Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Auf und Zu

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
 
Baguettes & Waffeln unter einem Dach
0
Baffel's in Herzhaft und Süß
Seit zwei Wochen führt Fajez-Mohammed Fazel das Baffel's auf der Zeil. Im Mittelpunkt des Angebots stehen Baguettes und Waffeln, für die Fazel eine Reihe an Toppings bietet. – Weiterlesen >>
Text: kaw / Foto: Baffel's
 
 
Ein bisschen Argentinien auf der Berger
2
Tango-Tänzerin eröffnet La Argentina
Fabiana Jarma ist nicht nur professionelle Tango-Tänzerin, sie betreibt auch die Tanzschule Academía de Tango und das Restaurant La Cocina Argentina. Nun bringt sie mit La Argentina ihre lateinamerikanische Küche ins Nordend. – Weiterlesen >>
Text: Katrin Börsch / Foto: La Argentina
 
 
Pommesliebhaber können sich freuen; am Freitag eröffnet das Franchise-Unternehmen Frittenwerk am Bahnhofsvorplatz seine erste Filiale in Frankfurt. – Weiterlesen >>
Text: kaw / Foto: Frittenwerk
 
 
 
Fleischzuwachs in Sachsenhausen
0
Meat in the city grillt auch Trüffelsteaks
Ab Mitte August öffnet ein neues Steakhaus auf der Großen Rittergasse in Alt-Sachsenhausen seine Türen. Neben Klassikern gibt es hier auch Außergewöhnliches wie Trüffelsteak. – Weiterlesen >>
Text: kaw / Foto: Katharina Wollenhaupt
 
 
Im letzten RHEIN-MAIN GEHT AUS war er noch die Nummer Eins unter Darmstadts Mediterranen. Jetzt gibt Karl Eisele seinen Weinschmecker auf und zieht sich nach Pfungstadt zurück. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Eiseles Weinschmecker
 
 
Wer isst nicht gerne Käsekuchen? Nun haben Besucher des ersten Eschbacher Käsekuchen-Festivals die einmalige Gelegenheit, mit dem Verzehr des süßen Gebäcks, Gutes zu tun. – Weiterlesen >>
Text: kaw / Foto: Pixelio / Evelix
 
 
Die Mainmetropole bekommt Mitte August mit dem Pott au Chocolat Zuwachs in Sachen Schokoladen-Manufaktur: Das Betreiberpaar hat sein Geschäft im Pott aufgebaut und bringt die Spezialitäten nun zurück in die eigentliche Heimat – Frankfurt. – Weiterlesen >>
Text: kaw / Foto: Pixelio / Grace Winter
 
 
Neuer Imbiss mit israelischen Spezialitäten
0
Hummus wischen in Sachsenhausen
Auf der Textorstraße hat Miki Lev-Ari seine Hummus Küch‘ eröffnet. Der gebürtige Israeli lebt seit 15 Jahren in Frankfurt und konnte es ohne sein Leibgericht am Main nicht mehr aushalten. – Weiterlesen >>
Text: Jan Paul Stich / Foto: Hummus Küch'
 
 
 
Geopolitisch sind China und Japan Rivalen. Auf der Börsenstraße gibt es die Küchen beider Länder jedoch Seit' an Seit' und von denselben Betreibern serviert. – Weiterlesen >>
Text: kaw / Foto: Kim Bee Hoon
 
 
Kaum ein Monat, in dem in Frankfurt nicht ein neuer Burgerladen eröffnet. Um aus der Masse hervorzustechen, versucht man es bei Black Angus mit Webvideo und Sex-Appeal. – Weiterlesen >>
Text: jps
 
 
1  2  3  4  5  6  7  ...  92