Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
African House
Genuss Magazin Frankfurt
Restaurant-Empfehlung des Tages
Afrika, Bockenheim/Rödelheim
African House
Foto: Hermann Scholz
Schon von außen macht das afrikanische Lokal Lust auf mehr - mehr Urlaub, mehr Kennenlernen, mehr Ausprobieren. Keck lugen zwei kleine Schilfvordächer aus der Wand, darunter eine Speisekarte mit den heutigen Angeboten, davor zwei Korbsessel und ein hölzernes Tischchen. Da es draußen langsam kühl wird, ziehen wir in den verwinkelten Gastraum um, der in Naturfarben gestrichen und mit viel Holz und Stein bestückt ist. Unter einem Schilfschirm finden wir ein kuscheliges Eckchen und sind gespannt, was die Speisekarte so zu bieten hat. Als Vorspeise begeistern uns zweierlei Wraps: Der Hidmona (3,50 EUR) mit gemahlenen Kichererbsen, Kardamom, Knoblauch, Zwiebeln und Spinat ist angenehm pikant und buttrig. Auch der Asmara Wrap (3,50 EUR) wurde mit afrikanischer Butter beträufelt, hat aber einen scharfen, tomatigen Touch. Die Hauptgerichte sind zum Teil recht ähnlich im Geschmack, was wohl der vergleichbaren Zubereitung geschuldet ist. Das tut dem Gericht Kilwa keyh (9,90 EUR) aber keinen Abbruch, im Gegenteil: Das zart gebratene Lamm- und Rindfleisch in der scharfen ­Tomatensauce zerfällt fast, als wir es mit einem Stück Injera-Fladen in den Mund stecken. Ebenso gut und ganz ohne Fleisch schmeckt der Probierteller Bebeaynetu (10,90 EUR). Auf dem buttrigen äthiopischen Fladenbrot tummeln sich rote und gelbe Linsen sowie Spinat und Alicha, ein Eintopf aus Möhren, Zwiebeln, Chili und Karotten. Die vier Gemüsehäufchen auf dem Injera sind butterweich und haben trotzdem nicht an Geschmack verloren. Zum Nachtisch teilen wir uns eine gebackene Banane (4,50 EUR) an Pistazieneis mit süßer, dickflüssiger Schokosauce und kugeln pappsatt und zufrieden nach Hause.
Katharina Julia Bruns
Kritik aus dem aktuellen FRANKFURT GEHT AUS! – Heft jetzt bestellen >>
Location Facts
Adresse: Kiesstraße 39, 60486 Frankfurt am Main Frankfurt - Bockenheim
Telefon: 069/71719712
Kreditkarten: VI/ec-cash
Mail: info@african-house.de
Home: www.african-house.de
Kapazität: 80 Sitzplätze drinnen 30 Sitzplätze draussen
Öffnungszeiten: Mo-So 17-24 Uhr
Parken:
RMV: Bockenheimer Warte: U4/6/7, Linie 16, Bus 32/36/50/75
Küche: Afrika,
Bockenheim/Rödelheim
 

Heftbestellung

 
FRANKFURT GEHT AUS! 2015
FRANKFURT GEHT AUS! als Printausgabe für 5,80 Euro
Was ist neu?
- Übersichtliche Rubrizierung - aufgelistet nach Tops und Flops
- Neue Top-Listen: Trend & Style, vegetarisch & vegan
- Topköche verraten ihre Geheimlieferanten

FRANKFURT GEHT AUS! als Kombi-Abo Sonderheft plus iPhone/Android-Smartphone-App
Es gibt unseren Restaurantführer FRANKFURT GEHT AUS! als iPhone/Android-Smartphone-App und auch als Abo. Mit dieser Kombination "Heft plus App" haben Sie nicht nur den Restaurantführer immer zur Hand, sondern Sie bleiben auch das ganze Jahr auf dem neuesten Stand. Als App-Besitzer aktualisieren wir FRANKFURT GEHT AUS! alle 14 Tage für Sie - mit spannenden Neueröffnungen und sonstigen aktuellen Änderungen. Ganz besonders wichtig: Der wichtigste Teil des Heftes, unsere Top 10- und Top 5-Listen der besten Restaurants in allen Kategorien, werden jetzt regelmäßig alle 12 Wochen statt bisher einmal im Jahr aktualisiert. Auch das passiert vollautomatisch - ein Jahr lang. Als Kombi-Abonnent erhalten Sie einmal im Jahr automatisch die neueste Ausgabe von FRANKFURT GEHT AUS! druckfrisch am Morgen des Erscheinungstages direkt in Ihren Briefkasten geliefert. Außerdem können Sie die App unbeschränkt nutzen und erhalten alle Updates während der gesamten Laufzeit kostenlos.

FRANKFURT GEHT AUS! als iPhone-App/Android-Smartphone
Sie wollen nur die iPhone/Android-Smartphone-App haben? Kein Problem. Für 4,99 Euro finden Sie diese hier bei uns im JOURNAL-Shop.
Weintipp
Riesling Spätlese trocken 2013, Weingut Deiss, Rheinhessen
Riesling ist nicht nur eine der facettenreichsten Rebsorten überhaupt, sondern auch ein perfekter Teamplayer im Zusammenhang mit Speisen. Jetzt ist die große Zeit frischer Gemüse- und Obstsorten, zu denen der Riesling von Deiss ganz vorzüglich passt! – Mehr >>
Rezepte
Gegrillter Spargel-Garnelenspieß mit Holunder "kross und cremig"
Das Magische Kraut der sommerlichen "Hexenküche" steht überall am Wegesrand, findet jedoch erst langsam wieder in die Küche - schade, denn hier gibt es viel zu entdecken! Überzeugen Sie sich selbst! – Mehr >>
Buchtipp
Fast Food at Home
Flott auf dem Teller, auf der Hand oder im Mund: Aber Fast Food ist nicht nur dazu da, um schnell satt zu machen, sondern auch, um mit allen Sinnen zu genießen. – Mehr >>