Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Auf und Zu

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
 
Babba-Rossas Coffeehouse Nordend
0
„Hip Hop to me is like a place to be“
Anfang Juni hat das Babba-Rossas Coffeehouse im Nordend auf der Eschersheimer Landstraße eröffnet. Die Betreiber wollen mit ihrem alternativen Konzept und gutem Kaffee nicht nur Jung, sondern auch Alt abholen. – Weiterlesen >>
Text: sik / Foto: sik
 
 
Neuer Unverpackt-Laden eröffnet
0
„Komm wir gehen ulfen“
Gut vier Monate ist es her, dass in Bockenheim der Unverpackt-Laden gramm.genau eröffnet hat. In etwa einem Monat wollen Claudia Nauth und Matthias Krämer mit ULF eine weitere Verpackungs-freie Einkaufsmöglichkeit schaffen. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: ULF
 
 
Izakaya Mangetsu City eröffnet
0
Japanische Küche mit Kneipen-Feeling
Izakaya ist japanisch und bedeutet übersetzt in etwa „Kneipe“. Das Izakaya Mangetsu kombiniert traditionell japanische Küche mit authentisch-asiatischer Kneipen-Atmosphäre. – Weiterlesen >>
Text: sik / Foto: Unsplash
 
 
 
Miller & Carter Eröffnung wird verschoben
0
Das Steak muss warten
Das Miller & Carter Steakhouse der Mitchells & Butlers Group muss seine Eröffnung auf unbestimmte Zeit verschieben. Grund: fehlende Bestandteile bei den technischen Sicherheitsanlagen. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Klaus Helbig
 
 
Peter Pane kommt nach Frankfurt
0
Burger gibt es immer wieder
Auf Hans folgt Peter: Anfang August soll in Frankfurt die erste Filiale der Burger-Kette Peter Pane eröffnen. Nach dem Zerwürfnis mit Hans im Glück werden dann erstmals beide Burger-Bratereien in der Innenstadt vertreten sein. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Peter Pane
 
 
Miller & Carter Steakhouse City
0
„Es geht um das Steak-Gesamterlebnis“
Miller&Carter ist das bekannteste Steakhaus Großbritanniens. Jetzt expandiert es über die Grenzen der Insel hinaus, den Anfang machen sie in Frankfurt und öffnen zum vierten Juni ihre Pforten für alle Fleisch-Gourmands. – Weiterlesen >>
Text: sik / Foto: Miller&Carter
 
 
Neues Restaurant im Oberräder Tennisclub
0
„Grüne Soße am Main“ ist ein Stück Identität
Oberrad steht wie kein anderer Frankfurter Stadtteil für die Grüne Soße. Kai Abicht hat dort im Tennisclub sein zweites Restaurant eröffnet, in der die Oberräder Nationalspeise eine tragende Rolle spielt. Er will im Stadtteil aber mehr bewirken als Gäste satt zu kriegen. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Grüne Soße am Main
 
 
Tachelesz Café & Bistro in der Altstadt
0
Simpel aber gehaltvoll
Kein Grund zur Sorge: Das Stern Kaffee am Paulsplatz hat nicht dauerhaft geschlossen. Mit einem neuen Namen und einer Weiterentwicklung des Konzepts ist es seit dem 17. Mai wieder geöffnet. – Weiterlesen >>
Text: sik / Foto: Café Tachelesz
 
 
 
Die Fromagerie erröffnet im Nordend
0
Die Zeit ist reif für Käse
Die Fromagerie im Nordend ist mehr als ein Käse-Laden: Der Betreiber möchte nicht nur original französische Käsesorten verkaufen, sondern auch ein Lebensgefühl vermitteln. – Weiterlesen >>
Text: sik / Foto: Die Fromagerie
 
 
Neuer Küchenchef im Kempinski
0
Das Levante macht wieder auf
Es tut sich einiges im Kempinski Gravenbruch: Ein alter Bekannter kehrt als Restaurantleiter zurück, Levante bietet jetzt eine orientalische Tea Time und der neue Restaurantleiter spricht fünf Sprachen. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Kempinski Hotel Frankfurt / Alexander Jungmann
 
 
1  2  3  4  5  ...  114