eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
Foto: Smørgås Nordisk
Foto: Smørgås Nordisk

Bra Resa!

Schwedisches Dinner im Smørgås Nordisk

Reisebegeisterte aufgepasst: Am 18. Januar findet im Smørgås Nordisk wieder ein Reise-Special statt. Blogger René Schwarz nimmt die Teilnehmer mit auf einen kulinarischen Trip nach Schweden, umrahmt von Bildern und Geschichten von ihm.
Schon Matthias Claudius (1740–1815) wusste: „Wenn jemand eine Reise tut, dann kann er was erzählen“. Dieses Sprichwort hat auch in heutigen Zeiten nicht an Gültigkeit verloren. Deshalb können Weltenbummler und solche, die es werden wollen, am 18. Januar im Smørgås Nordisk wieder den Reisegeschichten von René Schwarz lauschen.

Schwarz ist halber Finne und betreibt den Reiseblog FinnTouch.de, aber er hatte auch schon immer große Sympathien für das westliche Nachbarland Schweden. „Speziell die Hauptstadt Stockholm, wo seit vielen Jahren auch meine Tante lebt, hat es mir angetan. Ich werde an diesem Abend sowohl Bilder aus Stockholm zeigen als auch die Gäste auf eine Reise zu vielen anderen schönen Fleckchen im Land mitnehmen“.

Dazu serviert das Team des Smørgås Nordisk ein exklusives Drei-Gänge-Menü. Als Vorspeise gibt es etwa Butterbrot mit Brathering, marinierten roten Zwiebeln, Senfsauce und dunklem Brot. Die Hauptspeise wartet mit Köttbullar, Preiselbeeren, Gurken und Kartoffelstampf auf und als süßen Abschluss gibt es Zimtschneckenkuchen. Auf Wunsch werden vegetarische Alternativen serviert. Tickets kosten 35 Euro und sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich.

Smørgås Nordisk, Bornheim, Burgstraße 82, Tel. 84777092
 
2. Januar 2018, 10.12 Uhr
kab
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Küchengeflüster
 
 
 
Ältere Beiträge