eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
 
Apfelwein
Zur Buchscheer
In unmittelbarer Nähe zum Stadtwald hält Familie Theobald die Tradition des Apfelwein-Kelterns hoch und serviert in gemütlichem Gastraum und Garten zum ausgezeichneten Hausschoppen passende Gerichte. Wer nur auf einen Abstecher kommt, freut sich an Handkäs – hier eher für Profis, da angenehm reif – oder Schneegestöber, während hungrige Radfahrer oder Wanderer (der Wald ist nah!) von Gref-Völsings Rindswurst bis zum Buchscheer-Schnitzel mit Apfelweinsauce alles finden, was die Heimkehr glücklicher gestaltet. Die Grüne Soße ist hier ebenfalls vorzüglich und keinesfalls nur etwas für Vegetarier – das Frankfurter Schnitzel gehört hier zu den Klassikern.
Emilia Müller
Kritik aus dem aktuellen FRANKFURT GEHT AUS! – Heft jetzt bestellen >>
Location Facts
Adresse: Schwarzsteinkautweg 17, 60598 Frankfurt am Main Frankfurt - Sachsenhausen Süd
Telefon: 069/635121
Fax: 069/63199516
Kreditkarten: AE/DI/JCB/MC/VI/ec-cash
Mail: info@buchscheer.de
Home: www.buchscheer.de
Kapazität: 100 Sitzplätze drinnen 300 Sitzplätze draussen
Öffnungszeiten: Mo/Di Ruhetage, Mi–Fr 16–23 Uhr, Sa/So 12–23 Uhr
Parken: eigene
RMV: Louisa Bf
Küche: Apfelwein
 
FRANKFURT GEHT AUS! 2021
Alles neu, alles anders, alles noch besser!
Stürmische Zeiten bringen Bewegung – auch bei Frankfurts beliebten Restaurant-Führer FRANKFURT GEHT AUS! . Unsere Redaktion hat die überraschende Corona-Zwangspause im Frühjahr zum Anlass genommen, ein neues, spannendes Konzept zu entwickeln und für Sie umzusetzen. Da während unserer üblichen Testphase alle Restaurants geschlossen hatten, haben wir alle Tests in FFM - und auch in Rhein-Main - in den Herbst verlegt und präsentieren erstmals beide Hefte in einer Ausgabe.

WAS IST NEU?

>> Noch mehr Restaurants: Statt der gewohnten 300 erwarten Sie in diesem Jahr 450, auf Topf und Teller geprüfte Restaurants aus Frankfurt UND zusätzlich aus Rhein-Main.

>> Noch dicker: Vorgestellt auf 270 Seiten, im komplett neuen Look und mit vielfältigen, spannenden und neuen Themenwelten, die unseren erfolgreichsten Titel noch besser machen.

>> Noch leserfreundlicher: Völlig neues Heftdesign mit 17 Genusswelten voller kulinarischer Überraschungen von Haute Cuisine über Raus ins Grüne bis Fast & – so sinnlich war der wichtigste Restaurantführer der Region noch nie!

REDAKTIONELLE HIGHLIGHTS

>> Hier essen die Chefs: Wie verraten Ihnen die persönlichen Restauranttipps der Spitzenköche, wenn’s mal wieder was Besonderes sein muss.

>> Foodporn 3.0: Wir zeigen Ihnen die schönsten Teller der Spitzenköche aus Frankfurt und Rhein-Main in einer tollen Fotostrecken à la Instagram.

Die Foodie-To-Do-Liste: Versammelt die wichtigsten Pflichtstationen für alle Genussfreunde im nächsten Jahr.

SIE HABEN DIE QUAL DER WAHL!
FRANKFURT GEHT AUS! können Sie in diesem Jahr auf 3 unterschiedlichen Wegen beziehen:

>> Als Printausgabe für nur 6,80 €

>> Als App für 6,99 € im App-Store oder bei Google Play

>> Als praktisches Abo für nur 6,80 € in diesem Jahr – und nur für kurze Zeit – mit kostenloser FRANKFURT GEHT AUS-App als Prämie