eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Foto: Confiserie Graff
Foto: Confiserie Graff

10 Jahre Confiserie Graff

Auf in die Backstube: Die „zweitbesten Bäcker Deutschlands“ laden ein

Ende November ist es soweit: Vor genau zehn Jahren eröffnete Konditormeisterin Regina Graff ihre Confiserie in Rödelheim. Damals wie heute an ihrer Seite: ihre Eltern Irma Graff und Bäckermeister Manfred Graff.
Eigentlich wundert es uns ja eher, dass Regina Graff diesen Monat erst ihr zehnjähriges Jubiläum feiert – schließlich ist die gleichnamige Confiserie eine stadtbekannte Institution, für die manch einer gern eine längere Fahrt nach Rödelheim auf sich nimmt. Zum Beispiel für eine Auswahl köstlicher Petit Gâteaux, die auch die Jury von „Deutschlands bester Bäcker“ in Verzückung brachten. In der ZDF-Sendung traten insgesamt 72 ausgewählte Bäckereien aus dem gesamten Bundesgebiet mit ihren besten Kreationen gegeneinander an – und die Confiserie Graff konnte hier dank handwerklicher Spitzenklasse, Ideenreichtum und viel Liebe zum Detail einen hervorragenden zweiten Platz mit nach Frankfurt nehmen. Ausgestrahlt wurden die Wettbewerbe, in denen unter anderem Juror Johann Lafer überzeugt werden musste, in den letzten Wochen. Aufgezeichnet wurde bereits in den Sommermonaten.

Alle, die sich selbst vom Können von Regina und Manfred Graff überzeugen möchten, haben dazu Ende November Gelegenheit: Am 22. November feiert die Rödelheimer Confiserie den „Tag der offenen Backstube“. Einen Nachmittag lang darf man dem Team über die Schulter schauen, wenn köstliche Pralinen gerollt und Brote aus Natursauerteig gebacken werden. Probieren inklusive. Mit Plätzchenbacken für Kinder und Tombola zu Gunsten des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdiensts wird ein Ausflug für die ganze Familie daraus. Natürlich kann man auch allein oder zu zweit vorbeischauen – der Andrang wird, auch dank der neu erlangten Berühmtheit, sicher groß sein.

Tag der offenen Backstubentür am 22. November von 14 bis 18 Uhr in der Backstube der Confiserie Graff, Eschborner Landstraße 144 in Rödelheim

Confiserie Graff, Rödelheim, Reichsburgstraße 12, Tel. 78904861, Di–Fr 8–18 Uhr, Sa 8–14 Uhr und So 9–13 Uhr
 
20. November 2014, 10.04 Uhr
kjc
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Küchengeflüster
 
 
 
Ältere Beiträge