Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Rosenhöhe goes Meatcut
 

Auf und Zu

3

Steaks am Pool

Foto: Meatcut
Foto: Meatcut
Offenbachs neuer Gastro-Hotspot für den Sommer: Auf der Rosenhöhe gibt es jetzt frisch gegrilltes Bavette, Iberico-Filet und irisches Tomahawk – mit Blick aufs Schwimmbecken!
Nach der Kaffee-Bar „Don Pedro’s Coffee Lounge“ in der Offenbacher City gibt’s nun Fleisch der oberen Qualitätsstufe in der direkt am Waldschwimmbad angeschlossenen Gastronomie. Der umfangreiche Umbau der Schwimmbad-Restauration „Don Pedro’s am Pool“ beeindruckte die eingeladenen Gäste: Hier hat sich jemand wirklich Mühe gegeben, um mit viel Liebe fürs Details ein passendes Ambiente für Rib-Eye und Entrecôte zu schaffen. Coole Holztische samt Stühlen, eine eindrucksvolle Bar und eine Chill-Zone samt Kamin schaffen das richtige Ambiente für irisches Tomahawk und argentinisches Rinderfilet.

Wenn im Sommer die Traglufthalle über dem Freibad verschwunden ist, wird Open-Air-Grillen zum Feierabend-Event werden. Statt Pommes gibt’s dann Cesar-Salat und getrüffeltes Kartoffelpüree. Das könnte eine Alternative zum Offenbacher Marktplatz werden. Schön wär’s!

Meatcut, Am Waldschwimmbad 6, 63069 Offenbach, Tel. 836838, Do–Mo ab 18 Uhr
 
31. März 2015, 14.21 Uhr
Tom Tizian
 
Empfehlen
 
Fotogalerie: Meatcut Das neue Steak House in Offenbach
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
Jens Böswetter am 9.8.2015, 16:27 Uhr:
jfjd
 
Ute Sittler am 20.6.2015, 14:01 Uhr:
@ dieter baden: Wer nach Offenbach geht? Leute, die Ahnung von gutem Essen haben. Beispiele gefällig? SchauMahl, Kanouhou, Walgers, Morleos etc. etc.
 
dieter baden am 1.4.2015, 14:40 Uhr:
Wer geht denn schon nach Offenbach. Ist dies nicht auch JOURNAL FRANKFURT???
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Hey Lucie! in Wiesbaden
0
Unverträglichkeit? Kein Problem
Egal ob glutenfrei, vegan oder vegetarisch – in ihrem Café Hey Lucie! im Wiesbadener Westend will Inhaberin Lucie Richardson dafür sorgen, dass auch Gäste, die Unverträglichkeiten haben oder sich fleischlos ernähren, genügend Auswahl haben. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Lucy Richardson
 
 
Traditionslokal sucht neue Bleibe
0
Mutter Ernst muss ausziehen
Nach 81 Jahren muss das Mutter Ernst die Alte Rothofstraße verlassen. Eine neue Bleibe wird dringend gesucht, Wirt Stephan Ullrich bekommt unter anderem aus der Stadtpolitik Unterstützung – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Jan Stich
 
 
Auf das Kunstprojekt Tor Art Space folgte vergangenes Jahr das Pop-Up Restaurant Tor Dining. Am 14. November eröffnet nun mit Tor Bar das dritte Projekt in den Räumlichkeiten im Allerheiligenviertel. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: APPEL NOWITZKI
 
 
 
Le Petit Royal im Bahnhofsviertel
0
Die kleine Schwester vom Grill Royal
Es gibt nach Berlin nun auch im Bahnhofsviertel ein Le Petit Royal. Im Hotel Ameron Frankfurt Neckarvillen wurde mit vielen Gästen der Ableger des Kultlokals Grill Royal feierlich eröffnet. – Weiterlesen >>
Text: tti / Foto: Le Petit Royal
 
 
Café-Nachwuchs in Sachsenhausen: Adele Momenti
0
Kleines Café ganz groß
Die kleinen Räumlichkeiten in der Schulstraße haben schon einiges erlebt und wurden vor ein paar Tagen ihrer vermutlich idealen Bestimmung zugeführt – im Adele Momenti gibt’s jetzt Kaffee und süße Leckereien. – Weiterlesen >>
Text: bf / Foto: Alexander Hardy
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  117