Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Rosenhöhe goes Meatcut
 

Auf und Zu

3

Steaks am Pool

Foto: Meatcut
Foto: Meatcut
Offenbachs neuer Gastro-Hotspot für den Sommer: Auf der Rosenhöhe gibt es jetzt frisch gegrilltes Bavette, Iberico-Filet und irisches Tomahawk – mit Blick aufs Schwimmbecken!
Nach der Kaffee-Bar „Don Pedro’s Coffee Lounge“ in der Offenbacher City gibt’s nun Fleisch der oberen Qualitätsstufe in der direkt am Waldschwimmbad angeschlossenen Gastronomie. Der umfangreiche Umbau der Schwimmbad-Restauration „Don Pedro’s am Pool“ beeindruckte die eingeladenen Gäste: Hier hat sich jemand wirklich Mühe gegeben, um mit viel Liebe fürs Details ein passendes Ambiente für Rib-Eye und Entrecôte zu schaffen. Coole Holztische samt Stühlen, eine eindrucksvolle Bar und eine Chill-Zone samt Kamin schaffen das richtige Ambiente für irisches Tomahawk und argentinisches Rinderfilet.

Wenn im Sommer die Traglufthalle über dem Freibad verschwunden ist, wird Open-Air-Grillen zum Feierabend-Event werden. Statt Pommes gibt’s dann Cesar-Salat und getrüffeltes Kartoffelpüree. Das könnte eine Alternative zum Offenbacher Marktplatz werden. Schön wär’s!

Meatcut, Am Waldschwimmbad 6, 63069 Offenbach, Tel. 836838, Do–Mo ab 18 Uhr
31. März 2015
Tom Tizian
 
Empfehlen
 
Fotogalerie: Meatcut Das neue Steak House in Offenbach
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
Jens Böswetter am 9.8.2015, 16:27 Uhr:
jfjd
 
Ute Sittler am 20.6.2015, 14:01 Uhr:
@ dieter baden: Wer nach Offenbach geht? Leute, die Ahnung von gutem Essen haben. Beispiele gefällig? SchauMahl, Kanouhou, Walgers, Morleos etc. etc.
 
dieter baden am 1.4.2015, 14:40 Uhr:
Wer geht denn schon nach Offenbach. Ist dies nicht auch JOURNAL FRANKFURT???
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Miller & Carter Steakhouse eröffnet
0
Alle guten Dinge sind .. zwei
Nach einigen Startschwierigkeiten und einer verschobenen Eröffnung hat das Miller & Carter Steakhouse nun einen neuen Eröffnungstermin. Am 18. Juli soll es losgehen. Heute, am 16. startet bereits das Soft-Opening. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Miller & Carter
 
 
Roeders eröffnet in Darmstadt
0
Ehemalige Lagerhalle wird zu Gastronomie
Seit über 20 Jahren betreiben Jürgen Debus und Horst Finkbeiner die Eventlocation Weststadtbar in Darmstadt. Nun folgt für die beiden eine Gastronomie, die Platz für rund 100 Gäste bietet und diese mit Frühstück, Mittag- und Abendessen versorgt. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Jürgen Mai
 
 
Haferkater am Hauptbahnhof
1
Eine Ode an den Haferschleim
Der Frankfurter Hauptbahnhof wird nicht nur von zahlreichen Passanten frequentiert, auch bei den gastronomischen Angeboten herrscht ein reger Wechsel. Nun hat das Berliner Start-Up Haferkater eröffnet und versorgt mit kreativen Porridge-Schüsseln. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: sie
 
 
 
Don Juan sucht neue Bleibe
0
Ein heimatloser fünfter Platz
15 Jahre lang befand sich die spanische Tapas Bar Don Juan in den Räumlichkeiten der Fahrgasse 15 in der Altstadt. Nach der Schließung Ende Juni muss nun ein neuer Standort her. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Don Juan
 
 
Kushiya Ichikawa eröffnet in Bockenheim
0
Kein Sushi, aber ganz viel Japan
Das japanische Restaurant Kushiya Ichikawa distanziert sich vom stereotypischen Sushi-Versorger und zündet lieber den Grill an. Serviert wird japanische Küche ohne rohen Fisch. – Weiterlesen >>
Text: sik / Foto: Elliot Banks
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  114