Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Weintipps
Genuss Magazin Frankfurt Weintipps
L'Ancestrale 2014, Terrasse
 
0
L'Ancestrale 2014, Terrasse de Schiste, Mas du Soleiller, Saint Chinian/Frankreich
Saint Chinian ist den Gästen der Genussaakdemie bereits als typisch südfranzösischer Wein bekannt, doch nun haben wir eine Palette des "Upgrade" bekommen – Wein aus einer exponierten Einzellage, die sich wie eine Terrasse der Sonne entgegenstreckt und deren Terroir besonders schieferhaltig ist!

L'Ancestrale heißt dieser ungewöhnliche Tropfen nicht umsonst, schließlich stammt die Lage aus dem Erbe einer der drei Ehefrauen, die von den Brüdern Dampt quasi ins Burgund geheiratet wurden. So kümmern sich die Chablis-Virtuosen nun schon seit einigen Jahren auch um die Weinberge ihrer Damen und haben nun den Wein einer einzelnen Terrasse gesondert vinifiziert. Weil er es Wert ist!



Hier stehen nämlich alte Reben auf einem terrassenartigen Vorsprung und rösten in der glühenden Sonne. Der Boden in der AOC Saint Chinian – ungewöhnlich für das Languedoc –  ist eh schon sehr schieferhaltig, doch auf dieser Terrasse fühlt man sich beinahe an Mosel oder Mittelrhein erinnert, so schwarz ist es hier am Boden. Schiefer verleiht Weinen einerseits Eleganz und Finesse, andererseits einen typischen Bodenton, der insbesondere geschmeidigen Rotweinen aus Syrah und Grenache ausgezeichnet steht.



So ist den Brüdern Dampt ein weiteres Meisterstück gelungen, das man für gar nicht so teures Geld für kurze Zeit im Genussshop auf der Fressgass erstehen kann und unbedingt zu kurzgebratenem Fleisch oder reifem Käse stellen sollte!

20. März 2017
Bastian Fiebig
Empfehlen
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Weintipps
 
 
Sizilianische Weine liegen derzeit voll im Trend, doch während insbesondere die autochthone Rebsorte Nero d'Avola beinahe überall zu finden ist, kommen die Weißweine nicht so recht aus ihrer Nische – Weiterlesen >>
 
 
Eine faszinierende Rebsorte, die immer mehr Freunde gewinnt: Weißburgunder ähnelt dem Chardonnay, bringt aber mehr Säure und Frische mit und ist somit ideal, um selbst nach dem Ausbau im Barrique n – Weiterlesen >>
 
 
Weintipps
0
Shaya Verdejo
Wenn die Sonne erbarmungslos vom Himmel brät, ist die richtige Zeit für spannende Weißweine. Wie etwa diesen Verdejo, der auch bei gemäßigten Temperaturen noch Spaß macht und sich flexibel unter – Weiterlesen >>
 
 
 
Es ist schon eine Weile her, dass der Name Soave einen guten Klang hatte – bis sich die Winzer verführen ließen, auf bloße Masse anstelle von Qualität zu setzen. Das ist vorbei: Soave ist wieder – Weiterlesen >>
 
 
Portugiesische Weine haben immer noch den Ruf eines Geheimtipps. Die Fachwelt ist da schon weiter, feiert sie als kommende Stars – und das völlig zu Recht, wie dieser Rotwein von Monte Cascas bewei – Weiterlesen >>
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  12 
Weintipp
Mandrarossa Chardonnay Laguna Secca 2016, DOC Sizilien
Sizilianische Weine liegen derzeit voll im Trend, doch während insbesondere die autochthone Rebsorte Nero d'Avola beinahe überall zu finden ist, kommen die Weißweine nicht so recht aus ihrer Nische. Angesichts dieses Chardonnay kann das nicht mehr lange dauern! – Mehr >>
Rezepte
Grand-Marnier-Crème mit Cassissauce
Der perfekte Abschluss eines Menüs ist immer? Richtig: Das Dessert! Wir haben einige Ideen, was Sie für Ihre Gäste zaubern können und wünschen viel Freude bei der Zubereitung und guten Appetit! – Mehr >>
Buchtipp
Raw Chocolate
"Das beste und Köstlichste, was Rohkost zu bieten hat, ist Rohkostschokolade" sind Matthew Kenney und Meredith Baird überzeugt. Ihr neues Buch bietet eine umfangreiche Einführung in das Thema. – Mehr >>