Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Koreanische Küche am Hauptbahnhof
 

Auf und Zu

0

Yuyumi eröffnet erstes Dim-Sum-Lokal

Foto: Nilay Siner
Foto: Nilay Siner
Das koreanische Fast-Casual Restaurant Yuyumi erweitert seine Filiale auf der Düsseldorfer Straße. Neben der „Well Being Cuisine“ befindet sich jetzt das Dim Sum Lokal mit Snacks und Getränken.
Knapp ein Jahr, nachdem Lior Ehrlich das koreanische Fast-Casual-Restaurant Yuyumi auf der Düsseldorfer Straße eröffnete, erweitert er jüngst das Konzept um ein Dim-Sum-Lokal. Die neue Dependance befindet sich direkt neben dem Restaurant „Yuyumi Well Being Cuisine“. Zuvor war hier ein Ableger von Ehrlichs italienischer System-Gastronomie Amici Express beheimatet.

Während man sich in der Yuyumi Well Being Cuisine auf vollwertige Gerichte aus der gesunden Küche Koreas konzentriert, liegt der Fokus im Yuyumi Homemade Dim Sum auf kleinen, landestypischen Speisen für zwischendurch: Bei Dim Sum handelt es sich um Spezialität, die oft gedämpft oder frittiert sind. In dunklem Ambiente können Gäste zwischen Appetizern, Snacks, Suppen und Desserts wählen. Im Sortiment finden sich auch authentische Getränke sowie Cocktails.

Yuyumi, Gallus, Düsseldorfer Straße 15–17, Tel. 24007587, Mo–So 11.30–23 Uhr
 
24. Februar 2016, 14.00 Uhr
Nilay Siner
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Bar-Zuwachs im Bahnhofsviertel
0
Einen zwitschern im Yaldy?
Mit der Yaldy Bar bekommt die Frankfurter Szene ab Mitte März einen Neuzugang. Dahinter steckt ein bekanntes Gesicht aus der renommierten Kinly Bar – Barkeeper Michele Heinrich. – Weiterlesen >>
Text: Mandana Bareh Foroush / Foto: Michele Heinrich
 
 
Kulinarische Stadtentwicklung im Kaiserlei
0
The Traveler: Die Reise geht nach Offenbach
Am Dienstag den 10. Februar eröffnete im ehemaligen Honeywell-Gebäude in Offenbachs Kaiserlei das fünfte Leonardo Hotel der Region. Im hauseigenen Restaurant Traveler setzt Küchenchef Mario Rosenberger auf modern interpretierte Klassiker. – Weiterlesen >>
Text: Sebastian Schellhaas / Foto: srs
 
 
Kahuna Poké Bros. expandieren in die City
0
Bowls, Bowls, überall Bowls
Hawaiianischer Flair mitten in Frankfurt, das verspricht Kahuna Poké Bros. Das Konzept mit Strand-Ambiente und bunten Bowls kommt mit seiner dritten Frankfurter Filiale jetzt in die Innenstadt. – Weiterlesen >>
Text: Mandana Bareh Foroush / Foto: Kahuna Poké Bros.
 
 
 
Trattoria Promis wird zu Isoletta Promis
0
Die Barbagallos sind raus
Nachdem die ehemaligen Besitzer Saro und Letizia Martinetti-Barbagallo die Trattoria Promis schließen mussten, hat das Team des Edel-Italieners Isoletta aus dem Frankfurter Westend nun das Ruder übernommen. Und was machen die Barbagallos jetzt? – Weiterlesen >>
Text: Mandana Bareh Foroush / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Nach der Schließung von Mi Casa e Tu Casa letztes Jahr öffnete am 1. Februar die Weinbar Essenza ihre Türen im Eckhaus mit gemütlichem Außenbereich direkt an der Günthersburgallee. – Weiterlesen >>
Text: srs / Foto: Salverio Talarico
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  120