Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Eis von The Braze am Lindenbaum
 

Auf und Zu

0

Von der Linguistik zur Eismanufaktur

Foto: The Braze
Foto: The Braze
Mitte Juni hat Sabrina Murino eine Eismanufaktur in Eschersheim eröffnet. Kräftig unterstützt wird sie von ihrer Familie, die, direkt nebenan, das italienische Restaurant Nuraghe führt.
Sabrina Murino ist Frankfurterin mit italienischen Wurzeln. Nach ihrem Studium der Sprachwissenschaften in Mailand hat sich die 27-Jährige dazu entschlossen, ihren eigenen Eissalon in Frankfurt zu eröffnen. Nachdem Murino Anfang 2019 einen Intensivkurs zur Eisherstellung in Italien absolviert hatte, eröffnete sie Mitte Juni The Braze nahe der U-Bahn-Station Lindenbaum.

„Zu Hause bei uns in Preungesheim haben wir ein Eislabor eingerichtet, in dem wir unser Eis ohne vorgefertigte Basen, massenproduzierte Geschmackspasten, Konservierungsmittel, Farbstoffe oder künstliche Aromen produzieren“, sagt Murino. Verkauft wird das hausgemachte Eis dann in ihrem kleinen Eiscafé in Eschersheim. „Den Unterschied schmeckt man“, ist Murino überzeugt. Ihr Eis sei cremiger und intensiver. Immerhin beinhalte es 50 Prozent Fruchtanteil.

Zum Einsatz kommen bei ihr Früchte der Saison und Bio-Weidemilch aus der Region. Exoten wie Mango, Drachenfrucht oder Anden-Brombeere kommen aus Mexiko. Murino verwendet edle Tahitensis Vanille, deren Aroma floraler und weniger an Karamell erinnert, als die üblichen Schoten aus Madagaskar. Ihre Haselnüsse und Pistazien bezieht die Eismacherin aus Italien. Alle Fruchtsorten bei The Braze seien vegan, auch einige eigenwillige Varianten hat sie sich ausgedacht: „Poppin besteht zum Beispiel aus gesalzenen Erdnüssen, Karamell-Popcorn und Schokolade“, erklärt Murino. Wenig bekannt in Deutschland sei die vegane Variante Gesalzene Pistazie, die sie ebenfalls im The Braze anbietet.

Die kleine Eisbar auf der Eschersheimer Landstraße befindet sich etwas versteckt in einem idyllisch begrünten Hof. Dort gibt es auch eine Terrasse, wo Gäste ihr Eis in Ruhe schlecken können. Von ihrer Familie, die nebenan seit fast 30 Jahren das Restaurant Nuraghe mit sardischen Spezialitäten betreibt, werde sie tatkräftig unterstützt.

The Braze, Eschersheimer Landstraße 535, Tel. 520779, Mo–So 12–21 Uhr
2. August 2019
kab
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Ông Táo eröffnet in Oberursel
0
Der Küchengott bekocht den Taunus
Bei Ông Táo sind nicht nur die Speisen authentisch vietnamesisch, auch die Einrichtung gibt sich dem Feeling ganz hin. Das Konzept scheint aufzugehen: Vor kurzem hat die dritte Filiale des Restaurants in Oberursel eröffnet. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Khanh Ngoc Luong
 
 
Josef Feinkost folgt auf Käse Becker
0
Mit Herz am Schweizer Platz
Als Ende Mai nach über 35 Jahren der Käse Becker endgültig schloss, verabschiedete sich eine wahre Institution aus Sachsenhausen. Mit Josef Feinkost hat nun aber ein weiteres, bekanntes Gesicht in den Räumlichkeiten wiedereröffnet. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: sie
 
 
Nigro’s Pizza & Bar in der City
0
Krosse Pizza, kein Kaugummi
Mitte Juli hat in der Schäfergasse das Nigro’s eröffnet. Im ehemaligen Luna Burger werden nun italienische Klassiker wie Pizza, Pasta und Panzerotti serviert. Die beiden Inhaber setzen auf ein junges Konzept. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Nigro's
 
 
 
Dreieinhalb Wochen musste das beliebte Dönerboot schließen. Das beherzte Eingreifen von Rettungskräften und Passant*innen konnte schlimmere Schäden verhindern. Nach einigen Reparaturen geht es jetzt weiter. – Weiterlesen >>
Text: Marlene Winkler / Foto: Jan Stich
 
 
Café Albatros hat geschlossen
0
Ein Bockenheimer Hotspot weniger
Bockenheimer und Bockenheimerinnen werden es schon mitbekommen haben – das Café Albatros ist zu. Über 30 Jahre lang war es ein beliebter Spot für Studierende und Gäste jedes Alters. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: jwe
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  115