Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Ein Kurztrip an die französische Riviera
 

Auf und Zu

0

La Maison du Pain zieht in die MyZeil

Foto: La Maison du Pain
Foto: La Maison du Pain
La Maison du Pain plant für die erste Hälfte 2019 einen Flagship-Store im neu gestalteten Food Court der MyZeil. Das Lokal soll durch seinen neuen Stil südfranzösisches Flair in das Shoppingcenter bringen.
Die Living-Bakery-Kette La Maison du Pain zieht in das Foodtopia des MYZEIL. Auf einer Fläche von 300 Quadratmeter, sowie einer offenen Terrasse von 180 Quadratmeter wird ein neuer Einrichtungsstil präsentiert: ein Mix aus urbanen und südfranzösischen Elementen.

Die Open-Air-Terrasse wird auch als Veranstaltungsort für französische Events und Konzerte nutzbar sein. Neben der veränderten Einrichtung gibt es erstmals auch ein Angebot zum Abendessen. Der neue Standort der Gastronomiekette in Frankfurt wird außerdem durch seine Größe als Ausbildungs- und Trainingsstätte dienen.

Franchisegeber Bernd Steiner beschreibt das neue Konzept als „Kurzurlaub nach Frankreich“ und erhofft sich durch die neue Planung eine deutschlandweite Expansion. Neben Frankfurt sind auch weitere Neueröffnungen in Wiesbaden und Hamburg geplant. Für 2019 nimmt sich das Unternehmen vor, im gesamten Bundesgebiet, aber auch in der Schweiz und Österreich zu eröffnen.

La Maison du Pain, Foodtopia in der MyZeil, City, Zeil 106
11. Juli 2018
iyo
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Art Eat Love in Wiesbaden
0
Poké Bowls, Babe!
Vor 20 Jahren hat Leander Rubrecht seine erste Galerie in Frankfurt eröffnet. Zum Jubiläum folgte jetzt ein Collectors Room in Wiesbaden. Darin befindet sich nicht nur ein Kunstraum für seine gesammelten Werke, sondern auch ein Gastro-Konzept. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Babe
 
 
Babba-Rossas Coffeehouse Nordend
0
„Hip Hop to me is like a place to be“
Anfang Juni hat das Babba-Rossas Coffeehouse im Nordend auf der Eschersheimer Landstraße eröffnet. Die Betreiber wollen mit ihrem alternativen Konzept und gutem Kaffee nicht nur Jung, sondern auch Alt abholen. – Weiterlesen >>
Text: sik / Foto: sik
 
 
Neuer Unverpackt-Laden eröffnet
0
„Komm wir gehen ulfen“
Gut vier Monate ist es her, dass in Bockenheim der Unverpackt-Laden gramm.genau eröffnet hat. In etwa einem Monat wollen Claudia Nauth und Matthias Krämer mit ULF eine weitere Verpackungs-freie Einkaufsmöglichkeit schaffen. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: ULF
 
 
 
Izakaya Mangetsu City eröffnet
0
Japanische Küche mit Kneipen-Feeling
Izakaya ist japanisch und bedeutet übersetzt in etwa „Kneipe“. Das Izakaya Mangetsu kombiniert traditionell japanische Küche mit authentisch-asiatischer Kneipen-Atmosphäre. – Weiterlesen >>
Text: sik / Foto: Unsplash
 
 
Miller & Carter Eröffnung wird verschoben
0
Das Steak muss warten
Das Miller & Carter Steakhouse der Mitchells & Butlers Group muss seine Eröffnung auf unbestimmte Zeit verschieben. Grund: fehlende Bestandteile bei den technischen Sicherheitsanlagen. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Klaus Helbig
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  113