Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Das Glas ist leer
 

Auf und Zu

0

Weinhandlung Risse schließt

Foto: Flickr / Blondinrikard
Foto: Flickr / Blondinrikard
Jahrzehntelang hat Michael Risse seine Weinhandlung auf der Humboldtstraße geführt. Der Betrieb ist jedoch kürzlich insolvent gegangen. Ab morgen, den 3. November, bleiben die Türen des Geschäfts für immer geschlossen.
Das Trendthema Wein ist zurzeit in aller Munde: In Vinotheken, auf Messen und an Weinabenden fließen nicht nur herkömmliche rote und weiße Tropfen, sondern auch angesagte Naturweine in Strömen. Der Boom um die Rebsäfte findet allerdings nicht überall seinen Niederschlag: Nach 40-jährigem Bestehen muss Michael Risse seine Weinhandlung auf dem Oeder Weg schließen. Der Betrieb sei insolvent gegangen, so der Weinhändler.

„Auf die Insolvenz haben wir heute mit einem Lidl-Champagner angestoßen“, sagt Risse süffisant. Gründe für die Geschäftsschließung sieht der Weinhändler in dem „ruinösen Preiswettbewerb der Online-Händler und der Discounter“.

Auf die Frage, was er in Zukunft plane, sagt er scherzhaft, er gehe in ein Kloster und suche den Dialog mit dem Herrn. Etwas ernster fügt er hinzu, dass er alles daran setze, sein sachliches Know-How einer seriösen Firma aus dem Wein-Sektor angedeihen zu lassen. Mehr will er allerdings noch nicht verraten.
2. November 2017
kab
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Traditionelles im The Sakai
0
Japanische Esskultur in Sachsenhausen
Hiroshi Sakai will die Kunst der japanischen Küche in Deutschland verbreiten. Ende August eröffnete er sein Restaurant The Sakai in Sachsenhausen. Dort bereitet der Koch aus Japan seinen Gästen feinstes Sushi. – Weiterlesen >>
Text: kas / Foto: The Sakai
 
 
Am 14. September hat das Café Paris auf der Fressgassʾ seine Türen geöffnet. Auf der Eröffnungsfeier am Vorabend sind geladene Gäste bereits in den Vorgeschmack aufs tägliche Menü gekommen. – Weiterlesen >>
Text: kas / Foto: Café Paris
 
 
Leidenschaftlicher, traditioneller & spaßiger Wein
0
Hommage an die Oma: Emmas Weinbar
Das Zeller Hotel in Kahl präsentiert Emmas Weinbar in seinen neu erworbenen Räumlichkeiten. Auf dem Nachbarsgrundstück des Hotels werden Weinliebhabern zahlreiche Rebsäfte aus deutschen Weingütern geboten. – Weiterlesen >>
Text: iyo / Foto: unsplash/roberta-sorge
 
 
 
Zuletzt klangen die Meldung aus dem neuen Henninger Turm immer verzweifelter, jetzt ist es doch gelungen: Christian Mook konnte sein Restaurant „Franziska“ jetzt doch eröffnen. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Mook Group
 
 
Finnische Spezialitäten und guter Kaffee – das gibt es seit Mitte August im Café Under Pressure auf der Großen Rittergasse in Sachsenhausen. Inhaber Sven Wörth hat sich damit einen Lebenstraum erfüllt. – Weiterlesen >>
Text: Katharina Schmidt / Foto: Katharina Schmidt
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  104