eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Weintipps
Pinot brut, Vinum Autmundis, Hessische Bergstraße
Foto: Bastian Fiebig
Bastian Fiebig
Ganz schön heiß, die letzten Wochen. Gut, dass es auch für solche Fälle etwas erfrischendes im Wein- oder Sektglas gibt, nämlich diesen ausgesprochen fruchtigen und dennoch trockenen Sekt von der Odenwälder Weininsel!

Zunächst eine wichtige Information für alle Sekttrinker: Brut bedeutet tatsächlich trocken, während trocken wiederum jede Menge Restzucker enthalten darf. Sehr merkwürdig, ist aber laut Weingesetz so. Dieser wunderbare Schaumwein ist also brut und zudem in traditioneller Flaschengärung entstanden - ein Produkt, das sich qualitativ nicht hinter weitaus teureren verstecken muss und zudem einen Bonus mitbringt: Wer kennt schon die Odenwälter Weininsel in Groß-Umstadt? Nicht viele, also hat man zusätzlich einen "Exotenbonus". Geschmacklich ist dieser ausschließlich aus Pinot-Sorten (Weißburgunder, Chardonnay, Grauburgunder) gekelterte Sekt mit seiner feinen Mousse und relativ wenig Säure der ideale Start in einen genussvollen Abend oder auch solo ein ausgezeichneter Partner in lauen Sommernächten. Oder bei festlichen Anlässen. Oder ... (zutreffendes bitte eintragen). Zu haben direkt in Groß-Umstadt bei den Weingenossen von Vinum Autmundis – die freuen sich auf Sie!

Mehr Infos und Buchung hier.
 
20. Juni 2022
Bastian Fiebig
 
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Weintipps
 
 
 
Ältere Beiträge