Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Buchtipps
Genuss Magazin Frankfurt Buchtipps
Meine kleine Küche am See
 
0
Meine kleine Küche am See
Foto: Thorbecke Verlag
Foto: Thorbecke Verlag
Das Herz eines Hauses sitzt meist in der Küche, sie ist der Lebensmittelpunkt vieler Familien – So auch bei Autorin Birgit Fazis in ihrem Haus am Ammersee. In ihrem Buch stellt sie ihre liebsten Wohlfühlrezepte vor.

„Eine kleine Küche am See ist unser Lebensmittelpunkt“, schreibt Autorin Birgit Fazis in ihrem Vorwort. Gemeinsam mit ihrem Mann und ihren drei Töchtern lebt sie in einem kleinen Haus am Ammersee im Süden Bayerns. Dort bildet der große Küchentisch das Herzstück: zum Essen, zum Trinken, zum Pläne schmieden und Erinnerungen schaffen. Und gerade das leibliche Wohl ihrer Familie liegt der Autorin besonders am Herzen, weshalb sie gerne leckere aber auch einfache Speisen zubereitet, die sie hier vorstellt.



Die Kapitel sind unterteilt nach Jahreszeiten. Zu Anfang erzählt die Autorin jeweils, welche Impressionen, Eindrücke und Gedanken sie zu der jeweiligen Zeit in Verbindung mit ihrem Leben am See hat. Daraufhin folgt der Hauptteil mit den Rezepten und anschließenden DIY-Ideen.



So erzählt sie im Kapitel „Sommer“ davon, wie ihr Garten an heißen Tagen zum zweiten Wohnzimmer wird, die Küche oft kalt bleibt und stattdessen Picknicke anstehen. In Rezepten bedeutet das: Orientalischer Brotsalat, Pizza vom Grill oder Limetten-Pie im Glas. All diese Gerichte eigenen sich gut zum Teilen und sind transportfähig, so können sie mit auf Ausflüge genommen oder auf das Party-Buffet gestellt werden. Darüber hinaus stellt sie Ideen vor, wie sommerliche Einladungskarten gebastelt oder Gläser mit Blütensalz selbst zubereitet werden können. Im Herbst folgen dann deftigere Rezepte wie eine Gemüsetarte mit Halloumi und Pinienkernen oder ein Gnocchi-Auflauf. Entsprechend der Jahreszeit kommen dabei vermehrt Tomaten, Pfirsiche und auch Himbeeren zum Einsatz. Im Winter setzt sie auf wärmende Kartoffelsuppe mit gerösteten Kichererbsen, gebackenen Blumenkohl mit Feta oder Polenta-Taler mit Radicchio-Walnuss-Salat.



Jedem Rezept ist eine Doppelseite des handlichen Kochbuchs gewidmet. Die dazugehörigen Bilder sind großformatig und ansprechend, die Anleitung auf der jeweils gegenüberliegenden Seite ist übersichtlich gestaltet. Die benötigten Zutaten sind aufgelistet und die einzelnen Handlungsschritte werden ausführlich erklärt. Zusätzlich gibt die Autorin noch Tipps, wie zum Beispiel Übriggebliebenes wiederverwertet oder entsprechende Rezepte an die jeweilige Saison angepasst werden können.



„Meine kleine Küche am See“ ist ein sehr ansprechendes aber auch sehr persönliches Buch. Mit zahlreichen Fotos ihrer Familie und geschilderten Erlebnissen, wirkt es teilweise nicht nur wie ein Koch-, sondern auch ein Tagebuch.



Meine kleine Küche am See von Birgit Fazis ist im Jan Thorbecke Verlag erschienen und für 22 Euro erhältlich.

22. Juli 2019
sie
Empfehlen
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Buchtipps
 
 
Dieses Buch lässt Torten-Träume wahr werden. Die Uplenger Landfrauen haben eine reiche Rezeptauswahl zusammengetragen. – Weiterlesen >>
 
 
Keine Zeit fürs Kochen? In ihrem Buch stellt Megan Flynn Peterson 100 Gerichte vor, die in weniger als 30 Minuten zu schaffen sind. – Weiterlesen >>
 
 
Echte Grill-Fans warten nicht auf den Sommer. Sarah Schock und Alexander Dölle stellen in Grillen für Foodies & Friends eine bunte Auswahl an Alternativen zu Würstchen, Steaks und Burger vor. – Weiterlesen >>
 
 
 
Irgendwann hat ihn jeder mal, den Wunsch Selbstversorgerin oder Selbstversorger zu sein. Simone Jauk und Stefanie Theres Zimmermann zeigen mit ihrem Kochbuch wie Früchte, Gemüse, Kräuter und Co. an – Weiterlesen >>
 
 
Buchtipps
0
A mano
Handwerk statt Industrie: In diesem Liebesbrief an die Pasta erklärt Autor Claudio Del Principe, wie Tagliatelle, Orchiette und Co. einfach selbst gemacht werden können. – Weiterlesen >>
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  48 
Weintipp
Shaya Verdejo
Kaum zu glauben, aber der Winter scheint auszufallen! Also ist es höchste Zeit für spannende Weißweine wie diesen Verdejo, der auch bei gemäßigten Temperaturen Spaß macht und sich flexibel unterschiedlichen Speisen anpasst. – Mehr >>
Rezepte
Roastbeef mit Maiskolben und Süßkartoffelspalten
Bei diesem Gericht spürt man förmlich die sengende Glut der Sonne über Spaniens Hochebene. Mit Rauchpaprika-Sauce erwärmt es gerade im Winter kühle Gemüter. – Mehr >>
Buchtipp
Himmlische Torten von den Uplenger Landfrauen
Dieses Buch lässt Torten-Träume wahr werden. Die Uplenger Landfrauen haben eine reiche Rezeptauswahl zusammengetragen. – Mehr >>