Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Von der Hansestadt in die Bankenstadt
 

Auf und Zu

0

Asia Quick bietet knapp 200 Gerichte

Foto: Pille-Riin Priske/Unsplash
Foto: Pille-Riin Priske/Unsplash
Am ehemaligen Standort der Mi Casa Tapas Bar hat eine Asia-Kette mit riesengroßer Auswahl an Gerichten ihren Einstand gefeiert. Vertreten war sie vorher besonders im Norden Deutschlands.
Hamburger sollten Asia Quick wahrscheinlich schon kennen, dort unterhält der Allround-Asiate bereits zehn Standorte. In Frankfurt hat jetzt die erste Filiale auf der Berger Straße eröffnet. Hier bekommt man so ziemlich alles: Sushi in allen möglichen Varianten, zum Großteil thailändische, sowie einige chinesische und indische Spezialitäten.

Die Speisekarte kann etwas erschlagend wirken: Dort tummeln sich auf gelbem Untergrund 195 Gerichte, die den Eindruck erwecken könnten, es handle sich hier um einen dieser alleine auf Masse und weniger auf Geschmack getrimmten Imbiss-Schuppen. Dagegen spricht allerdings, dass Asia Quick bereits 15 Filialen in Hamburg, Münster und Kiel vorweisen kann. Ein Beweis dafür, dass es schmeckt? Zumindest werden laut Webseite alle Gerichte ohne Glutamat zubereitet und zur Eröffnung wurde ein roter Teppich ausgerollt. Da hilft nur ausprobieren und abwarten, ob in Frankfurt bald irgendwo eine zweite Filiale auftaucht.

Asia Quick, Bornheim, Berger Straße 232, Mo-Sa 11-22 Uhr, So 13-22 Uhr, Tel. 9075975
29. Januar 2019
jwe
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Griechische Geschmackswelt erleben
0
Taverne Òpa hat in Darmstadt eröffnet
Kürzlich hat in Darmstadt ein neues Restaurant mit moderner griechisch-mediterraner Küche seine Türen geöffnet. Die beiden Geschäftsführerinnen haben bereits viel Erfahrung in Service und Gastronomie. – Weiterlesen >>
Text: srp / Foto: Taverne Òpa
 
 
Neue Pächter kommen vom Las Brisas
0
Wechsel im Klubrestaurant des SC Opel Rüsselsheim
Ende des Monats schließt das „Casa Pedro“ und weicht Tapas und mediterraner Küche. Das neue Pächter-Ehepaar betreibt seit drei Jahren das F40 Las Brisas, das sich in den Opel-Altwerken befindet. – Weiterlesen >>
Text: srp / Foto: Hal Gatewood / Unsplash
 
 
Ungefähr vier Monate ist es her, dass der Burgermeister seinen Laden auf Dreieichstraße dicht machte. Nun nimmt die Baustelle im Inneren langsam Form an, eine Weinbar soll es werden. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Urban&Anders
 
 
 
Am 1. März feiert das DaHome in Darmstadt Wiedereröffnung – ohne Koch und warme Küche, dafür in neuem Look mit Kaffee, Kuchen und belegten Broten. – Weiterlesen >>
Text: Srp / Foto: DaHome
 
 
Jetzt auch in Sachsenhausen
1
Wacker's Nummer 5
Wacker’s Kaffee gehört zu Frankfurt, wie die Melange zu Wien. Die Traditionsrösterei hat in Sachsenhausen jetzt ihr fünftes Café eröffnet. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Sina Eichhorn
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  109