Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Griechische Geschmackswelt erleben
 

Auf und Zu

0

Taverne Òpa hat in Darmstadt eröffnet

Foto: Taverne Òpa
Foto: Taverne Òpa
Kürzlich hat in Darmstadt ein neues Restaurant mit moderner griechisch-mediterraner Küche seine Türen geöffnet. Die beiden Geschäftsführerinnen haben bereits viel Erfahrung in Service und Gastronomie.
Seit dem 15. Dezember hat die Taverne Òpa geöffnet. Dort gibt es Gutes aus Griechenland in kleinen und großen Portionen. Die Betreiberinnen sind Eleni PapageorgIou und Alexandra Boeckel. Sie möchten mit ihrem modernen Konzept einen Hauch der mediterranen Geschmackswelt Griechenlands in die südhessische Stadt bringen. „Uns sind regionale Zutaten sehr wichtig“, sagt PapageorgIou. Als Kind von Gastronomen möchte sie ihre Erfahrungen aus der Gastronomie in Darmstadt weitergeben. Das kulinarische Angebot ergänzt Boeckel. Sie ist gelernte Barista und kreiert im Òpa „besondere Cocktails“.
Auf der Speisekarte steht zum Beispiel Thunfischsteak in Sesam mit Senf-Dill-Honig Sauce, Black Tiger Garnelen oder auch vegetarisches Pasticcio – ein typisch griechisches Auflaufgericht. Es gibt einen wöchentlich wechselnden Mittagstisch. „Taverne bedeutet viele kleine Speisen“, erklärt PapageorgIou. „Wir bieten aber auch richtige Hauptgerichte an“. Alles wird frisch selbstgemacht. Abgerundet wird das kulinarische Angebot durch griechische Weine. Das Restaurant bietet innen 45 Sitzplätze. Wenn es wärmer wird, gibt es dann auch auf der Terrasse die Möglichkeit auf etwa genauso vielen Plätzen die griechisch-mediterrane Küche zu genießen.




Foto: Taverne Òpa

Taverne Òpa, Eberstädter Marktstr.2, Darmstadt, Tel. 06151/3686756, Mo/Mi–Fr 11.30–14.30, 17.30–22 Uhr, Sa/So 11.30–14.30, 17.30–22.30 Uhr
12. Februar 2019
srp
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Miller & Carter Steakhouse eröffnet
0
Alle guten Dinge sind .. zwei
Nach einigen Startschwierigkeiten und einer verschobenen Eröffnung hat das Miller & Carter Steakhouse nun einen neuen Eröffnungstermin. Am 18. Juli soll es losgehen. Heute, am 16. startet bereits das Soft-Opening. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Miller & Carter
 
 
Roeders eröffnet in Darmstadt
0
Ehemalige Lagerhalle wird zu Gastronomie
Seit über 20 Jahren betreiben Jürgen Debus und Horst Finkbeiner die Eventlocation Weststadtbar in Darmstadt. Nun folgt für die beiden eine Gastronomie, die Platz für rund 100 Gäste bietet und diese mit Frühstück, Mittag- und Abendessen versorgt. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Jürgen Mai
 
 
Haferkater am Hauptbahnhof
1
Eine Ode an den Haferschleim
Der Frankfurter Hauptbahnhof wird nicht nur von zahlreichen Passanten frequentiert, auch bei den gastronomischen Angeboten herrscht ein reger Wechsel. Nun hat das Berliner Start-Up Haferkater eröffnet und versorgt mit kreativen Porridge-Schüsseln. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: sie
 
 
 
Don Juan sucht neue Bleibe
0
Ein heimatloser fünfter Platz
15 Jahre lang befand sich die spanische Tapas Bar Don Juan in den Räumlichkeiten der Fahrgasse 15 in der Altstadt. Nach der Schließung Ende Juni muss nun ein neuer Standort her. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Don Juan
 
 
Kushiya Ichikawa eröffnet in Bockenheim
0
Kein Sushi, aber ganz viel Japan
Das japanische Restaurant Kushiya Ichikawa distanziert sich vom stereotypischen Sushi-Versorger und zündet lieber den Grill an. Serviert wird japanische Küche ohne rohen Fisch. – Weiterlesen >>
Text: sik / Foto: Elliot Banks
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  114