eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
Foto: Sabine Imhof
Foto: Sabine Imhof

Grünes Licht im grauen November

Grüne-Soße-Festival – Vorverkauf startet

Ab dem 5. November sind Karten für das alljährlich im Mai ausgetragene Kulturfestival erhältlich. Moderator Anton Le Goff wird auf dem Rossmarkt wieder zahlreiche Gastkünstler wie Maddin Schneider oder Sabine Fischmann und Ali Neander begrüßen.
Das Kulturfestival rund um Frankfurts Nationalgericht geht im kommenden Mai schon in die neunte Runde. Wie immer stellen 49 Gastronomen aus Frankfurt und Rhein-Main ihre besten Kräuter-Koch-Künste unter Beweis und setzen ihre Grüne Soße dem Urteil des Publikums aus. Jeden Abend begrüßt Gastgeber Anton Le Goff zusammen mit seiner Band und Hilde aus Bornheim andere Gastkünstler. Neben Dauerbrennern wie Bäppi La Belle und Johannes Scherer sind diesmal auch Nicolai Friedrich, Gayle Tufts, Maddin Schneider und Sabine Fischmann mit Ali Neander mit von der Partie. Während die Gastkünstler schon feststehen (alle Termine & Tickets auf www.gruene-sosse-festival.de), können sich interessierte Gastronomen, die am Wettbewerb teilnehmen wollen, noch bis zum 15. Januar bewerben.

Die Tickets kosten ab 42 € für die Torentscheide (7.-13. Mai) und ab 52 € für das Finale am 14. Mai. Im Preis inbegriffen ist nicht nur die Show, sondern auch alle Speisen und freie Getränkewahl, darunter Wein und Apfelwein.
 
30. Oktober 2015, 14.26 Uhr
fix
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Küchengeflüster
 
 
 
Ältere Beiträge