eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Foto: © Florian Zenk
Foto: © Florian Zenk

Frankfurter Bier-Messe

Craft Festival 2022 am Stadion

Das Craft Festival ist zurück. Die Bierexpertinnen und -experten vom Frankfurter Craftbier-Epizentrum, dem naïv in der Fahrgasse, laden ein zur großen Craftbier-Messe am 29. und 30. Juli am Stadionbad.
Zurück aus der Corona-Pause und dieses Mal komplett unter freiem Himmel: das Craft Festival 2022. Auf der Wiese vor dem Deutsche Bank Park direkt neben dem Stadionbad wird am 29. und 30. Juli wieder gezapft und geschlemmt was das Zeug hält. Mit dabei sind Brauereien wie Octobräu aus Mittelhessen oder die Glaabsbräu aus Seligenstadt sowie diverse Stände, die Wein, Spirituosen und allerlei Street Food anbieten.

Veranstaltet wird das jährlich seit 2015 stattfindende Festival vom Frankfurter Craftbier-Epizentrum, dem naïv in der Fahrgasse, das ebenfalls ausgewählte Craftbiere, Wein und Spirituosen ausschenken wird. Für die beiden Festivaltage, Freitag und Samstag, gibt es sowohl Einzel- als auch Kombitickets über www.craft-festival.de.

Wir verlosen 10 x 1 Festivalticket auf www.journal-frankfurt.de

Craft Festival, Deutsche Bank Park, Sachsenhausen, Mörfelder Landstraße 362, 29.7.,16–0 Uhr, 30.7., 10–0 Uhr, Eintritt: 12 € (Einzelticket), 20 € (Kombiticket)
 
22. Juli 2022, 10.55 Uhr
Red
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Küchengeflüster
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
Top-News per Mail