Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Liebesgrüße aus Kuba
 
Top-Themen Genusswoche
0
El Che eröffnet im Ostend
Cocktails, Quesadillas und Mittagstisch - im El Che kann man sich für den Arbeitstag stärken oder den Feierabend einläuten.
Im Ostend hat jetzt das El Che eröffnet, ein Restaurant mit kubanischer und spanischer Küche und einer umfangreichen Cocktailkarte. Zuvor wurde das Lokal in der Nähe der S-Bahnstation Ostendstraße von Betreiber Reza Makki gründlich herausgeputzt, inmitten von gediegenen dunklen Holzmöbeln kann man nun die Seele baumeln lassen.

Mit Latino-Bars kennt Reza Makki sich bestens aus, vor seinem Umzug nach Frankfurt betrieb er in Freiburg ein Lokal der Franchise-Kette Havana, in Augsburg führte er ein Che-Restaurant, sein neues Lokal ist von beiden Konzepten inspiriert. Zu essen geboten werden Tapas, Salate, Tortillas, Quesadillas, Paella, Fleischgerichte und vieles mehr, der Mittagstisch bewegt sich preislich zwischen 5,90 und 6,90 €. Auch Cocktails gibt es im El Che zu - für Frankfurter Verhältnisse - erschwinglichen Preisen, Magaritas und Daiquiris sind bereits für 5,30 € zu haben, Mai Tai und Coladas kosten 7,80 €.

El Che, Ostend, Ostendstraße 28, Tel 20737474, So-Do 11-24, Fr/Sa 11-1 Uhr
28. Juni 2012
Henriette Nebling
 
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Top-Themen Genusswoche
 
 
Tradition und Neuerungen
0
Neue Aromen im Restaurant Sèvres
Gemeinsam mit Zwei-Sterne-Koch Hans-Stefan Steinheuer hat Küchenchef Marco Wenninger eine neue Speisekarte für das Restaurant Sèvres entwickelt. Plus Gewinnspiel: Eine Nacht im Grandhotel und Eintrittskarten zum Reitturnier! – Weiterlesen >>
 
 
Der Usinger BachBäcker hat auf dem Grüneburgweg ein neues Backhaus mit Backstube, Laden und Café eröffnet. Dort setzt Bäckermeister Udo Becker auf traditionell, handwerklich gebackene Backwaren aus natürlichen Zutaten. – Weiterlesen >>
 
 
Weihnachtsmärkte gibt es in der Umgebung viele, nicht nur den einen großen am Römer. Acht kleinere Märkte vom nachhaltigen bis zum rosafarbenen Weihnachtsmarkt - hat die Redaktion einmal zusammengestellt. – Weiterlesen >>
 
 
 
Rheingau Gourmet und Weinfestival 2015
0
Internationaler Sterneregen - und Frauenpower?
Vom 26. Februar bis zum 11. März findet zum 19. Mal das Rheingau Gourmet und Weinfestival statt. In diesem Jahr will das Mekka für Gourmet-Fans mit internationalem Sterneregen und "Frauenpower" aufwarten - was jedoch nur ansatzweise gelingt. – Weiterlesen >>
 
 
Munteres Treiben in der Berger Straße 83
0
Konzept, wechsel dich
Was ist los in der Berger Straße 83? Innerhalb eines Monats waren dort drei verschiedene Restaurants beheimatet: Die Hacienda Mexican Grill Bar, der Genießertreff Grünewald und seit wenigen Tagen das La Mesa. Ein interessantes Detail: Der Gastronom hinter den Konzepten ist dabei stets derselbe. – Weiterlesen >>
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  20 

Facebook Aktivität