Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Liebesgrüße aus Kuba
 
Top-Themen Genusswoche
0
El Che eröffnet im Ostend
Cocktails, Quesadillas und Mittagstisch – im El Che kann man sich für den Arbeitstag stärken oder den Feierabend einläuten.
Im Ostend hat jetzt das El Che eröffnet, ein Restaurant mit kubanischer und spanischer Küche und einer umfangreichen Cocktailkarte. Zuvor wurde das Lokal in der Nähe der S-Bahnstation Ostendstraße von Betreiber Reza Makki gründlich herausgeputzt, inmitten von gediegenen dunklen Holzmöbeln kann man nun die Seele baumeln lassen.

Mit Latino-Bars kennt Reza Makki sich bestens aus, vor seinem Umzug nach Frankfurt betrieb er in Freiburg ein Lokal der Franchise-Kette Havana, in Augsburg führte er ein Che-Restaurant, sein neues Lokal ist von beiden Konzepten inspiriert. Zu essen geboten werden Tapas, Salate, Tortillas, Quesadillas, Paella, Fleischgerichte und vieles mehr, der Mittagstisch bewegt sich preislich zwischen 5,90 und 6,90 €. Auch Cocktails gibt es im El Che zu – für Frankfurter Verhältnisse – erschwinglichen Preisen, Magaritas und Daiquiris sind bereits für 5,30 € zu haben, Mai Tai und Coladas kosten 7,80 €.

El Che, Ostend, Ostendstraße 28, Tel 20737474, So-Do 11-24, Fr/Sa 11-1 Uhr
28. Juni 2012
Henriette Nebling
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Top-Themen Genusswoche
 
 
Bald soll es auch in Frankfurt einen Laden geben, in dem verpackungsmüllfreies Einkaufen möglich ist. Das junge Gründer-Team der Initiative Gramm.genau GbR startet zurzeit einen Testlauf im Main Gemüseladen auf der Berger Straße. – Weiterlesen >>
Text: Katrin Börsch / Foto: Gramm.genau
 
 
Betreiberwechsel im Nordend
0
Exil wird zu Frankfurter Hofgarten
Neuer Name, bewährtes Konzept: Nadja Knizewski und Erdal Gürbestan haben das Exil übernommen. Das Restaurant heißt nun Frankfurter Hofgarten und ist seit vergangenem Freitag geöffnet. Am 22. Januar findet ein feierlicher Taste-Brunch statt. – Weiterlesen >>
Text: Katrin Börsch / Foto: Frankfurter Hofgarten
 
 
Seit einem Jahr verkauft Hasan Günay jede Woche Pastrami-Sandwiches auf dem Sachsenhäuser Markt im Hof. Bestärkt vom Erfolg, möchte er jetzt seinen eigenen Laden eröffnen. – Weiterlesen >>
Text: Jan Paul Stich / Foto: Markus Onyuru Pictures
 
 
 
Tipps für den Neujahrsmorgen
0
Katerfrei ins neue Jahr
Je besser die Party, um so schlimmer der Morgen danach. Wir wünschen, dass Sie an Silvester fabelhaft ins neue Jahr kommen und haben schon mal Tricks gegen den Morgenkater gesammelt. – Weiterlesen >>
Text: kat / Foto: by birgitH/pixelio
 
 
Bülent Özmen ist im ChezIMA für die Drinks verantwortlich. Bei unserm Besuch an seiner Theke hat er uns in die Geheimnisse seiner Kunst eingeweiht. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Harald Schröder
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  31