Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Alles im Rahmen
 
Auf und Zu
1
Home Ramen neu am Zoo
Unweit des Frankfurter Zoos hat vor kurzem ein japanisches Restaurant eröffnet. Das Home Ramen bietet frische Weizennudeln getreu der Tradition in Asien an.
Die Geschäftsführerin Qian Zhang wollte die in ihrem Heimatland beliebten Nudeln unbedingt in Deutschland populär machen, da sie hierzulande bis dato kaum bekannt ist. Deswegen eröffnete sie vor kurzem das Home Ramen, in dem diese Spezialität in unmittelbarer Nähe des Zoos auf den Tisch kommt.
Ramen sind Weizennudeln, die man in Japan vorwiegend in Suppen genießt und dort beinahe täglich verzehrt werden. Ramen sind allerdings nicht nur in der Nudelsuppe lecker, sondern auf unterschiedlichste Art und Weise verarbeitbar, so zum Beispiel als Hauptgericht mit weiteren Zutaten wie Gemüse oder Fleisch. Aber auch andere Reis- und Nudelgerichte, Fleischspieße und weitere typische Gerichte stehen auf der Karte des Home Ramens.

Home Ramen, Ostend, Pfingstweidstraße 12, Tel. 40566633, home-ramen.de, Mo–Fr 11.30–22.30, Sa/So 12–22.30 Uhr
15. August 2013
Isabella Caldart
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
QR Code ART am 19.8.2013, 16:19 Uhr:
Qian Zhang ist aber nicht umbedingt ein typisch japanischer Name, oder?
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Tischlein deck‘ dich
0
Croneria Europa hat geöffnet
Seit dem 8. September hat das Restaurant mit mediterranem Charakter nun offiziell geöffnet. Ab Oktober gibt es hier ein reichhaltiges Brunchangebot. – Weiterlesen >>
Text: kaw / Foto: Croneria Europa
 
 
Der umtriebige Gastronom Sam Kamran ist bekannt für seine ausgefallenen Geschäftsideen. Mit der Burgerladenkette Fletcher’s hat er sich einen Namen gemacht. Sein neuester Clou: ein Hot Dog-Restaurant. – Weiterlesen >>
Text: kaw / Foto: Sam Kamran
 
 
Hipster-Fritten für Wiesbaden
0
Poutine Factory kommt im Herbst
Das Streetfood-Restaurant Poutine Factory eröffnet Ende Oktober in Wiesbaden. Inhaber Reven Jibo will seinen Gästen neben Poutines – einem kanadischen Pommes-Gericht – auch Burger anbieten. – Weiterlesen >>
Text: kaw / Foto: Poutine Factory
 
 
 
HotelBoom in Frankfurt
0
Eröffnung des Moxy Hotel East
Wenn der Captain hinter der Bar steht, die Food Trucks anrollen und das Outfit des ersten Gastes farblich zum Interieur passt, dann geht es um die Eröffnung des neuen Moxy Hotels auf der Hanauer Landstraße. – Weiterlesen >>
Text: jmk / Foto: Moxy
 
 
Comeback auf 140 Metern Höhe
0
Großtante Franziska auf dem Henninger Turm
Das rotierende Lokal auf dem alten Henninger-Turm war Kult. Jetzt möchte Christian Mook mit seinem „Progressive German Vintage Cuisine“-Konzept „Franziska“ an den alten Ruhm anschließen. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: CC BY-SA 4.0 Dontworry
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  91