eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
Rezepte
Schokoladen-Chili-Törtchen
Foto:
Jedes gute Menü endet mit einem gekonnten Dessert. Mit dieser Kombination aus Chili und Schokolade können Sie Ihren Gästen ein ganz besonderes Highlight kredenzen.

Zutaten:


300 g Butter


300 g Zucker


260 g Kuvertüre


120 g Mehl


8 Eier


1 Chilischote



Zubereitung:


Die Butter in einem Topf erhitzen und die aufgeschnittene Chilischote hineinlegen. Alles ungefähr 1/2 Stunde ziehen lassen und dann die Chili wieder


entfernen. Nun den Zucker dazugeben und emulgieren lassen. Dann die Zutaten nach und nach unterheben, bis alles eine glänzende halbflüssige Masse ergibt. Diese in die gewünschten Förmchen geben und im vorgeheizten Ofen bei


180 °C für 14 Min. backen.

Mehr Infos und Buchung hier.
 
12. März 2012
Die Genussakademie
 
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)