eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
Rezepte
Melonenkaltschale mit Basilikumsorbet
Foto: Dirk Ostermeier
Dirk Ostermeier
Ein exotisches Gericht, das an heißen Tagen eine angenehme Erfrischung verschafft. Es weckt Erinnerungen an den vergangenen Urlaub oder steigert die Vorfreude auf den nächsten. Lassen Sie es schecken!

Melonenkaltschale mit Basilikumsorbet


 


Zutaten:


50 ml Limetten oder Zitronensaft


50 g Traubenzucker


60 g Zucker


30 g Basilikumblätter


50 g entkernte rote Spitzpaprika


200 g Honigmelone


500 ml süßer Weißwein


½ TL Chili


75 g Zucker


1 Prise Salz


3 Bl. Gelatine


 


350 ml Wasser mit Limettensaft, Traubenzucker und Zucker aufkochen. Auf etwa 40 °C abkühlen lassen und anschliessend mit den Basilikumblättern fein mixen. Durch ein Sieb passieren und die Masse in einer Eismaschine gefrieren lassen.


Die Spitzpaprika mit den Melonen sowie Chili, Weißwein, Zucker und Salz 6 Minuten köcheln lassen. Dann für ca. 2 Stunden ziehen lassen, durch ein feines Sieb passieren und dann 750 ml abmessen. Die Gelatine in den noch warmen Fond einrühren. Danach kühl stellen, bis das Dessert serviert wird.


Anrichten: Die gelierte Gazpacho auf tiefe Teller verteilen. Das Sorbet in die Mitte geben und mit ein paar Würfeln von der Wassermelone garnieren.


 


 


 

Mehr Infos und Buchung hier.
 
25. Juni 2012
Die Genussakademie
 
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)