eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
Rezepte
Gegrillter Räucheraal mit grünem Spargel, Quitte und Steinpilzen
Foto:
Nach einer schönen Silvesternacht und dem üppigen Feiertagsschmaus, will man mal wieder etwas leichtes essen. und was liegt da näher als gegrillter Räucheraal mit Spargel.

Zutaten für 4 Personen:

240 g Räucheraal
4 Stangen Spargel
100 ml Geflügelbrühe
60 g Butter
1 Prise Zucker
120 g Quitten
100 ml Quittensaft
100 g Steinpilze
1 Knoblauchzehe
1 Schalotte
1 Stange Thymian
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
grobes Meersalz

Zubereitung:

Den Aal filetieren, enthäuten von Gräten befreien und in vier gleich große Stücke portionieren. Von beiden Seiten ca. 1 Minute auf Holzkohle grillen und mit groben Meersalz leicht salzen. Den unteren Teil des Spargels schälen und abschneiden. Kurz blangieren und in der Brühe, Butter, Zucker und Salz  glasieren. Die Quitten schälen, in kleine Ecken schneiden und in Quittensaft weichkochen. Zuletzt mit 10 g Butter und 40 ml Quittensaft ebenfalls glasieren. Die Steinpilze putzen in kleine Ecken schneiden und in Pflanzenöl ca. 1 Minute scharf anbraten. Danach 1 EL Butter, die Schalottenwürfel, den zerdrückten Knoblauch und den Thymian hinzugeben und auf ein Küchenpapier gießen.

Mehr Infos und Buchung hier.
 
2. Januar 2012
Genussakademie
 
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)