eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
Rezepte
Bigos à la Schlippche
Foto: Harald Schröder
Harald Schröder
Wie im Artikel "Bei Freunden" (Journal Printausgabe 14/12) versprochen, erfahren Sie hier, wie Sie das polnische Nationalgericht Bigos auch zu Hause zubereiten können. Schlippche-Wirtin Dana Dembinska hat uns ihr Rezept verraten.

Bigos




Zutaten (für 8 Personen):


1 Rinderhaxe (in Scheiben geschnitten)


1 Kalbsfuß


500 g Kalbsfleisch


500 g Schweinekamm


500 g polnische Wurst (schlesische Staropolska Wiejska)


200 g geräucherter magerer Schweinebauch


1000 g mildes Sauerkraut


1000 g Tomaten (sehr reif)


150 g getrocknete Steinpilze (in lauwarmem Wasser einweichen)


Suppengrün mit Maggikraut (Liebstöckel)


Lorbeerblatt, Pimentkörner


Salz, Pfeffer, Zucker


evtl. ein halbes Glas halbtrockener Rotwein


 


 


Zubereitung:


Rinderhaxe, Kalbsfleisch und Suppengrün in ca. 3 Liter Wasser 3 Stunden lang kochen.


Fleisch herausnehmen, vom Knochen trennen und dann kalt stellen.


In der Bouillon Schweinebauch, Lorbeerblatt, Pimentkörner und Sauerkraut 1 Stunde kochen.


Schweinekamm und Kalbsfleisch im Backofen „al dente“ braten, danach kalt stellen.


Tomaten in heißem Wasser brühen, schälen, in Würfel schneiden und zum Topf mit Sauerkraut dazugeben.


Alles Fleisch (gekochtes und gebratenes) in Würfel (ca. 1 cm X 1 cm) schneiden und zusammen mit den eingeweichten Steinpilzen in den Topf mit Sauerkraut geben.


Die polnische Wurst in halbe Scheiben schneiden, kurz in der Pfanne anbraten und ebenfalls in das Sauerkraut dazugeben.


Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und eventuell mit dem halben Glas Rotwein ordentlich unterrühren. Alles 5 Minuten einkochen, danach auf die Seite stellen.


Am nächsten Tag noch mal ankochen, umrühren und wie am ersten Tag zum Abkühlen auf die Seite stellen.


Zum Essen warm machen, essen soviel man schafft, den Rest portionsweise einpacken und einfrieren - als „Eiserne Reserve“ für jede mögliche Gelegenheit.


 


Guten Appetit, eure Dana.


 


Schlippche, Nordend, Wielandstraße 61, Tel. 59794975, Mo-So 18-24 Uhr

Mehr Infos und Buchung hier.
 
19. Juni 2012
ahu
 
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)