eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Foto: © Pret A Manger
Foto: © Pret A Manger

Neueröffnung in der Innenstadt

Pret A Manger kommt nach Frankfurt

In diesem Frühling eröffnet das britische Franchise-Unternehmen Pret A Manger seine zweite Filiale in Deutschland. Die Zweigstelle soll auf der Frankfurter Fressgass entstehen. Wie für „Pret“ üblich dreht sich hier zukünftig alles um Sandwiches, Kaffee und Smoothies.
In London bereits an jeder Ecke vertreten, expandiert Pret A Manger seit Jahren in alle Welt. Bekannt ist Pret A Manger hauptsächlich für sein vielseitiges Sandwichangebot, darunter Spezialitäten wie ein Sandwich mit Wilden Flusskrebsen und Avocado oder mit Oliven, Avocado und Tomaten. Ergänzt wird das Sortiment durch Gebäck, allerlei Wraps und Suppen sowie Bio-Kaffee, Tee, Smoothies und mehr. Nach dem Erfolg der ersten deutschen Filiale in Berlin eröffnet dieses Frühjahr die erste Frankfurter Zweigstelle in der Innenstadt. Lebensmittel, die am Ende des Tages nicht verkauft wurden, würden an lokale Wohltätigkeitsorganisationen gespendet, heißt es vonseiten der Betreiber.
Ein genaues Eröffnungsdatum steht noch nicht fest.

Pret a Manger, Innenstadt, Große Bockenheimer Straße 46, Mo-Fr: 7-21, Sa/So: 8-21Uhr
 
23. März 2022, 13.32 Uhr
Jeanette Pieé
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
Top-News per Mail