eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop

Neueröffnung

Neue Piano-Bar im Ristorante Giuseppe

Das traditionsreiche Ristorante Giuseppe in Offenbach leistet jetzt einen ganz besonderen Beitrag zum lokalen Nachtleben. Nach der Renovierung des klassisch italienischen Lokals wurde gestern auch die neue Piano-Bar eingeweiht.
Am Klavier spielte Pianist Wolfgang Liebert nicht nur Klassiker von Frank Sinatra und Eric Clapton, sondern auch den einen oder anderen Schmuserock-Song. Neben dem Ohrenschmaus gab es für die Gäste Häppchen aus italienischen Spezialitäten, Prosecco mit Rosmarinaroma und ein großes Sortiment an Cocktails. Für die Drinks hatte Inhaber Giuseppe Di Gabriele eigens einen Barkeeper aus der Biancalanibar engagiert.

Mit dem neuen Konzept will er dafür sorgen, dass es in Offenbach für das reifere Publikum ein besseres Ausgehangebot gibt. Immer mittwochs, freitags und sonntags von 22.30 bis 3.00 Uhr will er seine Gäste mit Live-Musik von wechselnden Künstlern begeistern.



Ristorante Giuseppe, Offenbach, Birkenlohrstraße 40, Tel: 846777, www.giusepperistorante.de
 
4. September 2010, 10.23 Uhr
Henriette Nebling
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
 
Ältere Beiträge