Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Zuschauen und Staunen
 

Neues aus der Szene

0

Schlosshotel Kronberg lädt zum fünften Gourmetsalon

Foto: Schlosshotel Kronberg
Foto: Schlosshotel Kronberg
Warum nur von einem Spitzenkoch beköstigen lassen, wenn es auch direkt neun auf einmal sein können? Der Gourmetsalon im Schlosshotel Kronberg macht dieses Erlebnis zum fünften Mal möglich. Das Besondere daran: Die Gäste können den Küchenkünstlern bei der Arbeit zusehen.
Was zwischen einer einzelnen Zutat und der Fertigstellung eines Sterne-Essens passiert, kann für Restaurantgäste manchmal wie Zauberei wirken. Zum fünften Mal lüftet das Schlosshotel Kronberg das Geheimnis der Kochmagie und veranstaltet den Gourmetsalon. Insgesamt neun Köche, darunter auch einige, die mit Michelin-Sternen ausgezeichnet wurden, bereiten am 23. März ihre Gerichte vor Publikum zu. Dabei sind unter anderem Schloss Kronberg-Küchenchef Christoph Hesse, Sternekoch Michael Kempf vom Facil in Berlin, Hiroshi Sakai aus dem The Sakai in Frankfurt und als jüngster Sternekoch Philipp Stein.

Der Eintrittskosten für den Gourmetsalon belaufen sich auf 198 Euro pro Person inklusive Champagner von Laurent-Perrier und Wein vom hauseigenen Weingut Prinz von Hessen im Rheingau, sowie Weine internationaler Winzer und alkoholfreie Getränke. Gäste haben zudem die Möglichkeit die Veranstaltung für 685 Euro aufwärts, mit einer anschließenden Übernachtung für zwei Personen im Schlosshotel zu kombinieren. Los geht es um 18:30 Uhr mit einem Champagner-Empfang, bevor dann um 19 Uhr die Kochlöffel in die Hand genommen werden.

Das von Victoria Kaiserin Friedrich erbaute und seit 1954 als Hotel genutzte Schloss Kronberg konnte Ende 2018 direkt zwei wichtige Neuzugänge verzeichnen: Küchenchef Christoph Hesse ist seit Oktober dabei und neuer Hoteldirektor ist seit Dezember Andreas Wiekenberg.

Gourmetsalon, 23. März, 18:30 Uhr, Schlosshotel Kronberg, Kronberg, Hainstraße 25, Tel. 01673/701568
31. Januar 2019
jwe
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Der Ernährungsrat Frankfurt wird zwei Jahre alt
0
„Frankfurt braucht endlich eine Ernährungsstrategie“
Mit rund 130 Gästen feierte der Ernährungsrat Frankfurt kürzlich sein zweijähriges Bestehen. Gemeinsam wurde nicht nur Resümee gezogen, sondern auch auf die tragende Rolle von Stadt und Kommunen hingewiesen. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Joachim Börner
 
 
Verleihung des Goldenen Apfels 2019
0
„Streuobstwiesen sind ein Kulturgut“
Am Mittwoch wurde im Rahmen des Apfelweinfestivals der Goldene Apfel vergeben. Der Preis ehrt Menschen, die sich mit besonderer Hingabe um Streuobstwiesen kümmern. In diesem Jahr ging er an Torsten Horn aus Eschwege. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Hessischer Apfelweinverband
 
 
Food Truck Friday an der Jahrhunderthalle
0
Eat me, Drink me
Thank God, it’s Friday: Am Freitag den 16. August, findet erneut der Food Truck Friday statt. Rund um den Löschteich der Jahrhunderthalle kann man es sich an über 40 Food Trucks und Getränkeständen kulinarisch gut gehen lassen. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Food Truck Friday
 
 
 
Der Feinschmecker ehrt Deutschlands beste Metzger
0
Hall of Beef
Der Feinschmecker hat entschieden: Das sind die 500 besten Fleischerei-Fachgeschäfte Deutschlands. An der Spitze Hessens steht die Metzgerei Waibel aus Frankfurt und auch ein weiterer Betrieb aus der Stadt ist gelistet. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Max delsid/Unsplash
 
 
Rheinland-Pfalz Wein-Bühne auf dem Museumsuferfest
0
Zwanzig Meter Wein
Vom 23. bis zum 25. August erwartet das Museumsufer wieder rund zwei Millionen Besucher. 26 Museen öffnen ihre Türen für kulturelle Unterhaltung, einige Bühnen, darunter die Rheinland-Pfalz-Bühne sorgen für Partystimmung. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: KCE
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  168