Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Weihnachtsmarkt auf dem Schoppenhof
 

Neues aus der Szene

0

Es weihnachtet im Kempinski Hotel Gravenbruch

Foto: Kempinski Hotel Frankfurt
Foto: Kempinski Hotel Frankfurt
Der Weihnachtsmarkt im Schoppenhof des Kempinski Gravenbruch lockt am kommenden Sonntag, den 15. Dezember mit Kunsthandwerk und Kulinarik. Zugleich präsentiert sich das Hotel auch in einem Tag der offenen Tür.
Traditionell lädt das Kempinski Hotel Gravenbruch am dritten Advent zum weihnachtlichen Treiben in den hoteleigenen Schoppenhof. Von 12 bis 18 Uhr gibt es an mehr als 20 festlich dekorierten Holzhäuschen typisch weihnachtliche Spezialitäten, Kulinarik aus der Kempinski-Küche und handgemachte Geschenkartikel. Zum Angebot gehören zum Beispiel, Schmuck, Schals, Kunsthandwerkserzeugnisse, Dekoration, Honig, Porzellan und Druckkunst. Auch Kuchen, Plätzchen und Stollen aus der hoteleigenen Pâtisserie stehen zum Verkauf. Alle Händlerinnen und Händler auf dem Kempinski-Weihnachtsmarkt sind in der Rhein-Main-Region beheimatet.

Neben wärmenden Klassikern wie Grillwurst, Glühwein, Crêpes und gebrannte Mandeln gibt es auch Kartoffelsuppe, Gulaschsuppe, Zuckerwatte und Austern. Die Jazzband Ellingtones aus Hannover untermalt das Ganze musikalisch.

Wer noch immer keinen Weihnachtsbaum hat, der kann sich hier direkt einen anschaffen: Vor dem Schoppenhof werden Nadelbäume verkauft. Auch dieses Jahr findet wieder eine Tombola statt. Zu gewinnen gibt es Gutscheine, zum Beispiel für ein Dinner im Restaurant EssTisch und in der Torschänke oder für eine Teilnahme am Sonntagsbrunch. Hauptpreise sind Übernachtungen für zwei Personen in verschiedenen Kempinski-Hotels. Der Eintritt zum Weihnachtsmarkt ist frei, Tombola-Lose kosten 3 Euro. Einen Teil der Einnahmen spendet das Hotel an die Kinderhilfestiftung e. V. Frankfurt.

Interessierte haben an diesem Tag auch die Möglichkeit, das hochherrschaftliche Haus zu erkunden: Stündlich bietet das Hotel-Team Hausführungen an. Neben Zimmern und Suiten, den Veranstaltungsräumen und den Restaurants können Besucherinnen und Besucher auch den Country Club & Spa Frankfurt und die Tennishalle kennenlernen.

Weihnachtsmarkt und Tag der offenen Tür im Kempinski Hotel Gravenbruch, 15. Dezember, 12–18 Uhr, Neu-Isenburg, Graf zu Ysenburg und Büdingen Platz 1
 
11. Dezember 2019, 11.30 Uhr
kab
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
hr-info Funkkolleg Ernährung
0
Essen mit Genuss und Verstand
Das aktuelle Funkkolleg des Hessischen Rundfunks dreht sich um das Thema Ernährung. Am Mittwoch, 26. Februar wird das Buch dazu in der Stadtbücherei vorgestellt, wir verlosen zwei Exemplare. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Brooke Lark/Unsplash
 
 
IKA/Olympiade der Köche 2020
0
Nordic’s not dead!
Vom 14. bis 19. Februar fand in Stuttgart einer der ältesten und größten Kochwettbewerbe der Welt statt. Norwegen gewinnt die Gesamtwertung. Die deutsche Koch-Nationalmannschaft landet auf Platz sechs. – Weiterlesen >>
Text: Sebastian Schellhaas / Foto: IKA/Culinary Olympics
 
 
El Barrio Gasthaus eröffnet
0
Pop-Up Restaurant im Museum
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Open House wird es im Museum Angewandte Kunst ein umfangreiches Abendprogramm geben. Für die Kulinarik sorgt das temporäre Gasthaus von Emma-Metzler-Chef Anton de Bruyn. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Sonja Schwarz
 
 
 
Neuer Lunch bei Nils Henkel
0
Mittagsschlemmen im Zwei-Sterne-Haus
Seit Januar 2020 gibt es bei Nils Henkel im Restaurant Schwarzenstein einen Mittagstisch. Die drei Gänge für 110 Euro gibt es allerdings nur am Wochenende. – Weiterlesen >>
Text: mad / Foto: Roman Knie
 
 
Gastro Trend Awards 2020
0
Die Sterne von morgen!
Bei den Gastro Trend Awards traf sich am Montag, den 17. Februar das Who's Who der Frankfurter Gastro-Szene, um Auszeichnungen zu vergeben. Gewonnen haben unter anderem die Pâtissière Somrutai Mekwichiancharoen und der Koch Jakkapong Euler. – Weiterlesen >>
Text: Katrin Börsch / Foto: Bernd Kammerer
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  174