Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Do-it-yourself
 
Neues aus der Szene
0
Lieferservice für Kochbegeisterte
Es gibt einen neuen Lieferservice in der Stadt. Statt fettiger Pizza oder Pasta bringt Kochzauber nur die Rezepte sowie alle Zutaten, die es zum Kochen braucht - für alle, die wenig Zeit haben, sich aber trotzdem gut ernähren wollen.
Wenn beide Elternteile arbeiten, kann es schwierig werden, sich im stressigen Alltag gesund und ausgewogen zu ernähren, denn schließlich kostet nicht nur das Kochen, sondern auch das Planen und Einkaufen viel Zeit. Genau da setzt das Konzept von Kochzauber an, dem Start-up Unternehmen um Steffi Keuler und Frederic Knaudt. Jede Woche werden den Kunden saisonale, kreative und einfach zu kochende Rezepte sowie frische, vornehmlich regionale Zutaten direkt nach Hause geliefert. Abonnenten können zwischen Boxen für zwei oder vier Personen und mit Zutaten und Rezepten für drei oder fünf Mahlzeiten wählen. Je nach Größe kostet die Box zwischen 39 und 89 Euro.

Gründerin und Geschäftsführerin Steffi Keuler erklärt: "Wir wollen Familien von heute im arbeitsintensiven, hektischen Alltagsleben eine Alternative zu Tiefkühlpizza und Fertiggerichten bieten und zwar ohne stundenlang in der Küche zu stehen. Alle unsere Gerichte lassen sich innerhalb von 30 Minuten auf den Tisch zaubern" - dazu gehört zum Beispiel auch gebratene Landentenbrust auf knackigem Feldsalat mit Mangodressing. Aktuell beliefert Kochzauber neben Frankfurt auch Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln und München. Weitere Städte folgen in Kürze.
14. Juni 2012
fix
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Jüngst sorgte die Meldung, dass das Café Merci aus Bad Soden, das Pâtisserie, Boulangerie und Traiteur anbietet, von der Storck KG wegen Rufausbeutung verklagt wurde und nun seinen Namen ändern müsse. Eine Farce. – Weiterlesen >>
Text: hen / Foto: Rolf Handke / pixelio.de
 
 
Bei diesem Event freuen sich Augen und Gaumen gleichermaßen: Nach einem Foto-Dinner im Le Méridien Parkhotel nimmt Fotograf Ulrich Mattner die Teilnehmer mit zu den schönsten Motiven im Bahnhofsviertel und der Skyline. – Weiterlesen >>
Text: hen / Foto: Starwood Hotels Frankfurt
 
 
Shop zum Restaurant
0
Craft Beer für zu Hause
Im neu eröffneten hauseigenen Bier- und Lifestyle-Shop in der Fahrgasse 3 verkauft das Restaurant-Konzept Naïv rund 70 Craft-Biersorten und diverse Lifestyle-Produkte zum Mitnehmen. – Weiterlesen >>
Text: vak / Foto: Sascha Euler
 
 
 
Uriges aus Österreich
0
Heurigen-Reihe geht weiter
Mario Lohninger und sein gleichnamiges Restaurant bringen auch 2015 den Frankfurtern das südliche Nachbarland näher. An ausgewählten Abenden wird Traditionelles aus Österreich aufgetischt. – Weiterlesen >>
Text: hen
 
 
Die Gerüchte um eine baldige Schließung des Sterne-Restaurants Amador in Mannheim hielten sich trotz eines Facebook-Postings hartnäckig. Wie bei jedem Gerede findet sich lediglich ein Fünkchen Wahrheit darin. – Weiterlesen >>
Text: hen / Foto: Kempinski Hotel Frankfurt
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  91