Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Do-it-yourself
 
Neues aus der Szene
0
Lieferservice für Kochbegeisterte
Es gibt einen neuen Lieferservice in der Stadt. Statt fettiger Pizza oder Pasta bringt Kochzauber nur die Rezepte sowie alle Zutaten, die es zum Kochen braucht - für alle, die wenig Zeit haben, sich aber trotzdem gut ernähren wollen.
Wenn beide Elternteile arbeiten, kann es schwierig werden, sich im stressigen Alltag gesund und ausgewogen zu ernähren, denn schließlich kostet nicht nur das Kochen, sondern auch das Planen und Einkaufen viel Zeit. Genau da setzt das Konzept von Kochzauber an, dem Start-up Unternehmen um Steffi Keuler und Frederic Knaudt. Jede Woche werden den Kunden saisonale, kreative und einfach zu kochende Rezepte sowie frische, vornehmlich regionale Zutaten direkt nach Hause geliefert. Abonnenten können zwischen Boxen für zwei oder vier Personen und mit Zutaten und Rezepten für drei oder fünf Mahlzeiten wählen. Je nach Größe kostet die Box zwischen 39 und 89 Euro.

Gründerin und Geschäftsführerin Steffi Keuler erklärt: "Wir wollen Familien von heute im arbeitsintensiven, hektischen Alltagsleben eine Alternative zu Tiefkühlpizza und Fertiggerichten bieten und zwar ohne stundenlang in der Küche zu stehen. Alle unsere Gerichte lassen sich innerhalb von 30 Minuten auf den Tisch zaubern" - dazu gehört zum Beispiel auch gebratene Landentenbrust auf knackigem Feldsalat mit Mangodressing. Aktuell beliefert Kochzauber neben Frankfurt auch Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln und München. Weitere Städte folgen in Kürze.
14. Juni 2012
fix
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Streetfood an der Jahrhunderthalle
0
Food Truck Friday geht ins zweite Jahr
Endlich ist es so weit - Die Open-Air-Saison ist eröffnet. Und damit finden wieder spannende Streetfood-Events statt. So auch der Food Truck Friday an der Jahrhunderthalle, der am 17. Juni ins zweite Jahr geht. – Weiterlesen >>
Text: Katrin Börsch / Foto: Jahrhunderthalle Frankfurt
 
 
Ricky Saward im Kochwettbewerb
0
Mit Schweinefuß ins Finale
Der junge Koch des Chairs macht mit seinen kulinarischen Kreationen von sich reden und tritt jetzt beim deutsch-österreichischen Vorentscheid eines renommierten Kochwettbewerbs an. – Weiterlesen >>
Text: fix / Foto: S.Pellegrino
 
 
Peganes Essen im Sheraton Frankfurt Airport
0
Flavors tischt Steinzeit-Veganes auf
Das Flavors Restaurant im Sheraton Frankfurt am Flughafen bietet vom 30. Mai bis zum 3. Juli eine pegane Speisekarte an. Pegan ist eine Kombination aus veganem und Essen, das es schon in der Steinzeit gab. – Weiterlesen >>
Text: Katrin Börsch / Foto: Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center
 
 
 
Bald kommen die Produzenten der Doku-Soap "Mein Lokal, Dein Lokal - Wo schmeckt's am besten?" wieder in die Mainmetropole. Zurzeit sind die Macher noch auf der Suche nach Gastronomen, die mit ihrer Lokalität den Wettbewerb antreten. – Weiterlesen >>
Text: Katrin Börsch / Foto: pixelio.de / planphoto
 
 
Nachwuchsgastronomen in der Freitagsküche
0
Der Traum von der großen Küche
Erik Levin und Gabriel Lichtenstein sind zwei Freunde aus Frankfurt mit dem Traum, ein eigenes Restaurant zu betreiben. Einen Anfang könnte es am 20. Mai in der Freitagsküche geben. – Weiterlesen >>
Text: Ruben Gerczikow / Foto: pixelio.de / Timo Klostermeier
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  118