Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Cooles Klima!
 

Neues aus der Szene

0

Naturwein beim Mittwochskochen in der Libertine

Foto: Pixelio / Ibefisch
Foto: Pixelio / Ibefisch
Im Rahmen des allmonatlichen Mittwochskochen im Libertine Lindenberg Hotel gibt es am 26. Juli neben einem Drei-Gänge-Menü ausgesuchte Weine der Sommeliers Christian Lebherz und Denise Omurca.
Einmal im Monat, lädt das Libertine Lindenberg-Hotel mittwochs zum gemeinsamen Kochen ein: Ein Koch, ein Gastronom oder ein Gast haben dann die Möglichkeit, gemeinsam mit dem hauseigenen Koch, ihren Gästen ein tolles Menü auf die Teller zu zaubern. In diesem Monat findet das Mittwochskochen am 26. Juli statt. Am Herd stehen Wein-Sommelière Denise Omurca und Christian Lebherz, Betreiber der Weinhandlung „Cool Climate“ auf der Berliner Straße.

An diesem Abend dreht sich alles um das Thema Naturwein, zurzeit der letzte Schrei unter Hipstern. Es handelt sich dabei um Weine, die ohne die Zugabe von Schwefel, Reinzuchthefen und Filtration hergestellt werden und darum besonders naturbelassen sind und eine außergewöhnliche Aromatik mit sich bringen. Lebherz bringt aus seiner Weinhandlung Naturweine aus Kaltklimaregionen wie Deutschland, Nordfrankreich oder Spanien mit.

Zu den Rebsäften gibt es ein ausgefallenes 3-Gänge-Menü: Als Vorspeise werden Grüne Gazpacho, Foccacia & Wildkräuterpesto serviert. Zucchini-Pasta, Tomate & Gruyère bilden das Hauptgericht. Beeren, Mascarpone & Haselnuss wird es als Desserts geben. Interessierte können sich per E-Mail an libertine@das-lindenberg.de anmelden.

Libertine Lindenberg, Sachsenhausen, Frankensteiner Str. 20, Tel. 069-66161550, 26. Juli, ab 19 Uhr, 3-Gänge-Menü für 26 Euro, exkl. Getränke
14. Juli 2017
kaw
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Nach Feierabend noch einen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt? Dann aber schnell! Die meisten Märkte laufen nur noch eine Woche. Mit dieser Liste kulinarischer Besonderheiten wird der Frankfurter Weihnachtsmarkt bestimmt nicht langweilig. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Glühwein in Bockenheim
0
Erstes Bockenheimer Glühweinfest
Am Samstag findet im Herzen Bockenheims das erste Glühweinfest statt. Für Weine und Speisen sorgen die ansässigen Gastronomien Buena Vida, Taska 100 und Rocking Riesling. Musik und Kunsthandwerk runden das Programm ab. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Katharina Bruns
 
 
Das Kempinski Hotel in Gravenbruch packt ein besonderes Weihnachtsgeschenk. Mit über 10.000 Euro unterstützt das Luxushotel in diesem Jahr soziale Initiativen. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Kempinski Hotel Frankfurt
 
 
 
Es weihnachtet in Alt-Sachs
2
Der Sachsenhäuser Weihnachtsmarkt
Der Alt-Sachsenhäuser Weihnachtsmarkt geht bereits ins dritte Jahr. Neben den Klassikern wie Glühwein, Feuerzangenbowle und Würstchen gibt es zum Beispiel auch besondere Aktionen für Studenten. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Uli Schlepper
 
 
Du hattest mich schon bei Glühwein
0
Apfelglühwein für den guten Zweck
Die Agentur Gegenwart lädt am Donnerstag, den 14. Dezember, zum Glühweintrinken für den guten Zweck ins Yok-Yok City-Kiosk. Sämtliche Erlöse gehen an den Verein „Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt.“ – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  143