eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Foto: © Jeanette Pieé
Foto: © Jeanette Pieé

Der Restauranttest der Woche

Little Mantra

Seit Mai gibt es im Little Mantra im Bahnhofsviertel europäisch-nepalesische Fusionsküche plus Burger und hausgemachte Limonaden. Neben würzigen Gerichten überzeugt das Restaurant mit schönem Ambiente, angemessenen Preisen und großen Portionen.
Rote Wände, hohe gepolsterte Stühle und Bänke, schwarzer Marmor in der offenen Küche: Die Atmosphäre im Little Mantra im Bahnhofsviertel ist gemütlich und versetzt uns gedanklich direkt nach Asien. Auf der übersichtlichen Karte finden sich europäisch-nepalesische Fusion-Küche, Burger und Currys. Wir bestellen beide hausgemachten Limonaden, in 0,5 Liter-Gläsern serviert. Sowohl Minze als auch Himbeere schmecken frisch, sind liebevoll angerichtet und ihren stolzen Preis von fast sechs Euro tatsächlich wert. Die als respektable Portion servierten Vorspeisen klingen alle gut, am Ende entscheiden wir uns für Spicy Mushrooms und Blumenkohl in Kichererbsenteig. Die Pilze sind ein Gewürzspektakel, der Kichererbsenteig kross und goldbraun, der frittierte Blumenkohl allerdings schärfer als die „spicy“ Mushrooms. Besonders begeistern uns die hausgemachten Saucen, die in kleinen Schälchen serviert werden. Als Hauptgericht bestellen wir Rindercurry mit Mango und Kokos. Die cremige, würzige Sauce ist eine gute Ergänzung zum zarten Fleisch, das klassisch mit Reis serviert wird. Bei den Burgern haben wir die Wahl zwischen Rind, Hähnchen und Veggie und entscheiden uns für Rind mit Avocado und Salsa. Besonders letztere gibt dem Burger den richtigen Kick, zu den knusprigen Steakhouse-Pommes werden ebenfalls hausgemachte Saucen gereicht. Der zunächst etwas reserviert wirkende Kellner taut nach kurzer Zeit auf und wir bekommen unser nur einmal bestelltes Dessert gleich zweimal – das Tato Chiso erinnert an Quarkbällchen, ist aber noch süßer, was aber vom nicht allzu süßen Vanilleeis gut ausgeglichen wird.

Little Mantra, Bahnhofsviertel, Taunusstraße 25, Tel. 069/24003111, Mo-Do/So 11:30-23, Fr/Sa 11:30-2 Uhr
 
27. Juni 2022, 06.05 Uhr
Jeanette Pieé
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Top-Themen
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
Top-News per Mail