eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop

Neuer Küchenchef

Höerhof engagiert Christian Buer

Die Suche hat nun endlich ein Ende: Ab dem 1. Juli 2013 übernimmt Christian Buer die Leitung in der Küche des Idsteiner Höerhofs. Der Koch ist für seine modern interpretierte französische Küche bekannt.
Nachdem Daniel Schönberger den Hut genommen, Nachfolger Falko Sowinski nur eine Stippvisite in eingelegt hat und zeitweise sogar wieder Ex-Küchenchef Jens Krause eingesprungen musste, scheint die Suche nach einem neuen Chefkoch für das Idsteiner Restaurant und Hotel „Höerhof“ nun endlich am Ende zu sein: Ab 1. Juli wird hier Christian Buer am Herd stehen. Einen Namen erkochte sich der 35-Jährige im Restaurant „M“ in Wiesbaden und im Bad Homburger „Schellers Restaurant“, wo er bereits mit einem Michelin Stern für seine klassisch französische, modern interpretierte Küche ausgezeichnet wurde. Zuletzt lenkte der Koch die Geschicke seines eigenen Restaurants in den Opelvillen in Rüsselsheim, das jedoch noch im ersten Jahr seines Bestehens Insolvenz anmelden musste.

Restaurant Hoerhof, Idstein im Taunus, Obergasse 26, Tel. 06126 50026
 
21. Mai 2013, 08.58 Uhr
Kristin Stöcker
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Hin und Weg
 
 
 
Ältere Beiträge