eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Foto: © Isabella glutenfreie Pâtisserie
Foto: © Isabella glutenfreie Pâtisserie

Isabella glutenfreie Pâtisserie

Glutenfrei und inklusiv

Glutenfreies Backwerk, süß und salzig, gibt es seit Mitte Mai bei Isabella glutenfreie Pâtisserie. Die Frankfurter Dependance des Düsseldorfer Unternehmens arbeitet mit der Hainbachtal Inklusions gGmbH zusammen und schafft inklusive Arbeitsplätze.
Frisches Brot und Brötchen, süße Törtchen, deftige Quiches, bunte Macarons und das alles ohne Gluten. Das ist das Konzept von Isabella glutenfreie Pâtisserie. Am 16. Mai eröffnete die erste hessische Dependance des Düsseldorfer Unternehmens in der Frankfurter Innenstadt. Der Laden nahe der Zeil bietet nicht nur glutenfreie Pâtisserie, sondern auch veganes, laktose- und zuckerfreies Backwerk sowie eine vegane Pralinentheke. Auf Vorbestellung werden auch individuelle Torten angefertigt. Viele der angebotenen Produkte und Zutaten sind Bio zertifiziert.

Gründerin Isabella Krätz bekam 2012 die Diagnose Zöliakie, besser bekannt als Glutenunverträglichkeit. „Ursprünglich wollte ich, dass mir ein Bäcker etwas glutenfreies herstellt, aber alle die ich fragte, lehnten ab“, sagt Krätz. Die Hobbybäckerin entschied sich daher ihr Brot selbst zu backen. Die ersten Versuche scheiterten, doch das trieb ihren Ehrgeiz an. „Zu dieser Zeit gab es noch kaum Kurse oder Informationen zum glutenfreien Backen“, erklärt Krätz. Mit der Unterstützung ihrer Familie gründete Krätz 2014 schließlich ihre erste eigene glutenfreie Pâtisserie in Düsseldorf.




Gründerin Isabella Krätz © Isabella glutenfreie Pâtisserie

Eine Besonderheit der Frankfurter Dependance ist die Zusammenarbeit mit der Hainbachtal Inklusions gGmbH. „Die Frau eines der Geschäftsführer der Hainbachtal Inklusions gGmbH hat Zöliakie und war schon lange Kundin bei Isabella. Sie schlug 2019 vor ein Café mit uns zu eröffnen“, sagt Krätz. Ganz nach dem Motto Menschen mit Beeinträchtigung für Menschen mit Beeinträchtigung werden in Frankfurt vier Vollzeitstellen geschaffen, die an Personen mit Behinderung vergeben werden. Die Räumlichkeiten wurden dafür barrierefrei umgebaut.

Isabella glutenfreie Pâtisserie, Altstadt, Neue Kräme 29, 069/74090860, Mo-Sa 9:30-18, So 10-18Uhr




© Isabella glutenfreie Pâtisserie
 
31. Mai 2022, 14.33 Uhr
Jeanette Pieé
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
Top-News per Mail