eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
  Foto: Margaux Adam
China
Grillhaus Kastanien
Ein paar Hundert Meter vom Ginnheimer Spargel entfernt, versteckt in einem Wohngebiet, liegt das Grillhaus Kastanien etwas abseits der Hauptverkehrsstraßen und wird von Passantinnen und Passanten wohl eher selten zufällig entdeckt. Fällt der Blick dann aber auf das Schild über der Eingangstür, macht sich garantiert Neugier breit: Neben „Tasty“, „Grill“ und „Drinks“ wirbt man nämlich auch mit „Beauty“, „Strength“ und „Bull“ – was immer letzteres heißen mag. Das Restaurant verspricht chinesische Grillkunst mit moderner Technik. Und das sieht so aus: Die Tische in den Innenräumen sind mit Grillstellen versehen, die vollautomatisch funktionieren. Das heißt: Raffiniert marinierte Fleischspieße bestellen, auf den Grill legen und dabei zusehen, wie sie sich von selbst drehen und mit jeder Rotation immer knuspriger und köstlicher werden. Die Auswahl reicht von Klassikern wie Rindfleisch- oder Lammspießen über Leckerbissen für Kenner wie Schweinebauch, Rindersehnen oder Hähnchenherzen bis hin zu Seafood-Spießen mit etwa Jakobsmuscheln, Austern mit Knoblauch, Garnelen oder Tintenfischbällchen. Vegetarierinnen und Vegetarier gehen ebenfalls nicht leer aus und können sich zum Beispiel Aubergine, Shiitake oder Mais auf die geniale Konstruktion legen. Keine Lust auf Barbecue? Kein Problem: Mit zwei Handgriffen verwandelt sich der Grill zur Warmhalteplatte, auf der sich schnell köstlichste Spezialitäten einfinden. Dim Sum zum Beispiel mit verschiedenen Füllungen, serviert im Bambusdampfkörbchen, knusprig lackierte Ente, oder gegrilltes Lammkotelett mit Kreuzkümmel – eine der Spezialitäten des Hauses. Kulinarische Entdeckerinnen und Entdecker können sich aber auch über Gerichte freuen, die hierzulande eher selten angeboten werden, darunter etwa den Topf mit Schweineblut, Kutteln, Frühstücksfleisch, Bambus, Sojabohnen, Gemüse und dicken Glasnudeln. Wer dann noch nicht genug hat, bekommt von der strengen, aber fürsorglichen Kellnerin eine gebackene Banane direkt am Tisch flambiert, die geschmacklich himmelweit von anderswo servierten Exemplaren entfernt ist, oder kann den Löffel in nicht zu süße gekühlte Mango-Sago-Creme mit erfrischenden Pomelo-Stücken tauchen. Eine Abkühlung ist jedenfalls keine schlechte Idee, denn die Grills strahlen eine ganz schöne Bullenhitze ab – was vielleicht auch das Schild über der Eingangstür erklärt.
Florian Fix
Kritik aus dem aktuellen FRANKFURT GEHT AUS! – Jetzt bestellen >>
Location Facts
Adresse: Ginnheimer Stadtweg 129, 60431 Frankfurt am Main Frankfurt - Ginnheim
Telefon: 069/97764532
Kreditkarten: VI
Mail: grillaus.kastanien@gmail.com
Home: www.grillhaus.kastanien-frankfurt....
Öffnungszeiten: Mo/Mi–So 11.30–14.30 und 17.30–22.30 Uhr, Di Ruhetag
Parken: öffentliche Parkplätze unter Rosa-Luxemburg-Brücke
RMV: Bus 34 Europaturm; Linie 16 Markus-Krankenhaus
Küche: China
 
FRANKFURT & RHEIN MAIN GEHT AUS! 2023
Schon gehört? Stadtbekanntes Traumpaar „FRANKFURT & RHEIN-MAIN GEHT AUS! 2023 – das Printmagazin fürs gemütliche Schmökern zu Hause“ und die „GEHT AUS!-App – für den schnellen Genuss unterwegs“ bleiben auch weiterhin unzertrennlich!

Und das Beste daran: FRANKFURT & RHEIN-MAIN GEHT AUS! 2023 gibt es auch in diesem Jahr inklusive Gratis-App zum unveränderten Preis von nur 6,80 €!

REDAKTIONELLE HIGHLIGHTS IM HEFT:
• 270 Seiten Genuss – 18 Genusswelten voller kulinarischer Überraschungen von Haute Cuisine bis Raus ins Grüne!
• Neue Rubriken: Vegane Imbisse, Casual Fine Dining und Essen mit Skyline-Blick
• Endlich wieder im Heft: Essen mit Kindern
• Hier essen die Chefs – Die persönlichen Restauranttipps der Spitzenköche!

HIGHLIGHTS IN DER APP:
• Immer aktuell – auch wenn mal ein Restaurant schließt!
• Monatliche Aktualisierung der spannendsten Neueröffnungen!
• Saisonale Spezial-Listen z.B. zur Spargel- oder Pilzzeit oder Dinner & Dance
• Für noch mehr Übersicht: alle Toplisten auf einen Blick!
• Around me-Funktion mit direktem Routing zum Restaurant!

Für alle, die’s ganz bequem wollen: FRANKFURT & RHEIN-MAIN GEHT AUS im Abo – natürlich auch inkl. App!
Sie wollen keine Ausgabe von FRANKFURT & RHEIN-MAIN GEHT AUS verpassen und direkt am Erscheinungstag druckfrisch im Briefkasten vorfinden? Dann abonnieren Sie jetzt ganz bequem für nur 7,99 € im Jahr (inkl. Versandkosten) FRANKFURT & RHEIN-MAIN GEHT AUS! als praktisches Print-Abo und erhalten Sie die GEHT AUS!-App sowie einen 10-Euro-Gutschein für die Genussakademie Frankfurt gratis dazu!