Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Relaunch im Roomers
 

Neues aus der Szene

0

Rosen und Urseanu holen The Duc Ngo an Bord

Foto: Gekko Group
Foto: Gekko Group
Der Berliner Gastro-Mogul The Duc Ngo ist hier in Frankfurt bereits für das Moriki verantwortlich. Ab dem neuen Jahr ist er mit einem weiteren Konzept vertreten: Dem Roomers Restaurant gibt er ein neues Gesicht.
Der Multi-Gastronom The Duc Ngo (Foto) kommt mit einem weiteren Konzept nach Frankfurt: Im Januar 2020 soll das Roomers Restaurant im hippen Lusxus-Hotel neu eröffnet werden, heißt es auf Anfrage an das Hotel. Die Betreiber, Alex Urseanu und Micky Rosen haben sich für die Umgestaltung den befreundeten Szene-Gastronom The Duc Ngo aus Berlin ins Boot geholt. Er betreibt insgesamt 13 Restaurants. Kuchi, Madame Ngo, Cocolo Ramen und 893 sind nur ein paar Namen seiner Berliner Restaurants. In Baden-Baden und Frankfurt führt er zwei Ableger des Edel-Japaners Moriki und in Saint-Tropez soll er im Frühjahr dieses Jahres eine Sushi-Bar im Luxus-Hotel EPI 1959 eröffnet haben. Die Nummer 14 auf seiner Liste wird das neue Roomers Restaurant sein.

Zuvor stand Hubertus Marquardt am Herd des Restaurants. Der wechselte aber vor kurzem ins Chez Marie, eine Live-Cooking-Kantine im Marienturm. Ab Januar 2020 werde The Duc Ngo das Steuer im neuen Roomers Restaurant übernehmen und panasiatisch-kalifornische Fusionsküche bieten, heißt es seitens des Roomers Hotels. Auch das Interieur werde erneuert. Konkrete Neuigkeiten soll es im Dezember geben.
 
8. November 2019, 11.00 Uhr
kab
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Maneater Monday im Leuchtendroter
0
Frauen in der Gastronomie vernetzen
Immer noch gibt es wenige Frauen, die ihr Geld mit Kochen verdienen. Das Leuchtendroter-Team und Justina Honsel wollen mit dem Maneater Monday den Fokus auf kochende Frauen legen und sie vernetzen. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Justina Honsel Brand Consulting
 
 
Das Jumeirah geht mit Winter Wonderland ins fünfte Jahr und lädt zur winterlichen Küchenparty. Am 23. November zaubern bekannte Gastköche, darunter Hans Horberth, Köstlichkeiten an Live-Kochstationen. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Jumeirah Frankfurt
 
 
Tea Time im Kempinski Hotel Frankfurt
0
Zwischen Verbotene Liebe und Tee-Gebäck
Winterzeit ist Teezeit – so auch im Kempinski Hotel. Unter dem Motto „It’s tea time, my dear“ lädt das Hotel zu zwei Nachmittagen mit Tee, Gebäck und Lesungen ein. Mit dabei: Schauspielerin Gabriele Metzger. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Gabriele Metzger
 
 
 
Huazhu Group übernimmt Deutsche Hospitality
0
Chinesischer Konzern kauft Steigenberger
Die Huazhu Hotels Group aus Shanghai hat die Deutsche Hospitality übernommen. Damit gehören ihr jetzt die Marken Steigenberger, Maxx, Jaz in the City und Intercityhotel. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Steigenberger Hotels AG
 
 
Der neue Gault&Millau bestätigt die Ergebnisse aus RHEIN-MAIN GEHT AUS! und FRANKFURT GEHT AUS!. Nils Henkel und Andreas Krolik sind die besten Köche Hessens, Stirnal und Stowasser hoffnungsvolle Aufsteiger. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: ZS Verlag
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  171