Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Black Angus Burger & Bar neu in Frankfurt
 

Auf und Zu

0

Drinks und Burger in der City

Foto: Black Angus Burger & Bar
Foto: Black Angus Burger & Bar
Burger-Restaurants gibt es in Frankfurt inzwischen wie Sand am Meer, bald öffnet in der Stiftstraße mit dem Black Angus Burger & Bar eine weitere Location für Freunde des amerikanischen Klassikers.
Payam Mahourvand ist Betreiber der Bar Jesse James im Ostend. Da die Burger bei den Gästen dort so beliebt sind, hat er nun mit der Black Angus Burger & Bar ein Spin-Off in der Innenstadt eröffnet. Was die Burger besonders macht ist, dass sie aus Angus-Rindfleisch bestehen, das aus Irland stammt.

Mahourvand legt Wert darauf, dass das Black Angus Burger & Bar nicht nur ein Fast-Food-Restaurant ist, sondern seinen Gästen eine Kombination aus Fast Food und Cocktails bietet. Die Getränkekarte umfasst rund 30 verschiedene Cocktail- und Ginsorten, Longdrinks sowie hausgemachte Limos. Auf der Speisekarte finden sich Buffalo Wings, Pommes Frites, Salate und Desserts. Das Interieur ist im Industrial Chic gehalten.

Black Angus Burger & Bar, City, Stiftstraße 18, Tel. 0152/22796974, Mo-Mi 11–2 Uhr, Do-Sa 11–4 Uhr, So 10–2 Uhr
6. Juli 2017
kaw
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Von Burg Schwarzenstein über Johannisberg nach Kie
0
Dirk Schröer übernimmt die Weinschänke Schloss Groenesteyn
Seit 1. Juni ist Dirk Schröer neuer Pächter auf Schloss Groenesteyn. Der Ex-Sternekoch verspricht „gehobene, regionale und ehrliche Küche“. Zuvor hatte die Weinschänke drei Jahre leer gestanden. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Burg Schwarzenstein
 
 
Die Kultzeitschrift [i]Beef![/i] eröffnet ihr erstes Restaurant im Europaviertel. Auf der ersten Eröffnungsfeier bleiben Männer unter sich, bei der zweiten dürfen dann alle feiern. – Weiterlesen >>
Text: tti / Foto: scn pressebüro
 
 
Neueröffnung Grey auf der unteren Berger
2
Mit Meze und Cocktails das Niveau heben
Hinter dem neueröffneten Grey stecken zwei bekannte Frankfurter Gastronomen. Jean-Claude Gandoura und Serdar Günel bringen Drinks und Meze auf die Berger Straße. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: grey
 
 
 
Vietnamesisches Restaurant Comai folgt Wiesenlust
0
Bei Tante Mai auf der Berger
Hong Mai Ngo hat gemeinsam mit ihrer Familie ein vietnamesisches Restaurant im ehemaligen Wiesenlust eröffnet. Mit Co Mai hat sie sich für eine ganz besondere Namenspatin entschieden. – Weiterlesen >>
Text: Jan Paul Stich / Foto: Jan Stich
 
 
Apéro-Bar im Bahnhofsviertel vor Neuerfindung
0
Radu Rosetti schickt sein Vingtneuf in die Sommerpause
Die letzten Monate seien ein Kampf gegen Windmühlen gewesen, klagt Gastronom Radu Rosetti. Deshalb geht seine Weinbar Le Vingtneuf jetzt bis August in die Sommerpause. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Le Vingtneuf
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  100