Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Black Angus Burger & Bar neu in Frankfurt
 
Auf und Zu
0
Drinks und Burger in der City
Foto: Black Angus Burger & Bar
Foto: Black Angus Burger & Bar
Burger-Restaurants gibt es in Frankfurt inzwischen wie Sand am Meer, bald öffnet in der Stiftstraße mit dem Black Angus Burger & Bar eine weitere Location für Freunde des amerikanischen Klassikers.
Payam Mahourvand ist Betreiber der Bar Jesse James im Ostend. Da die Burger bei den Gästen dort so beliebt sind, hat er nun mit der Black Angus Burger & Bar ein Spin-Off in der Innenstadt eröffnet. Was die Burger besonders macht ist, dass sie aus Angus-Rindfleisch bestehen, das aus Irland stammt.

Mahourvard legt Wert darauf, dass das Black Angus Burger & Bar nicht nur ein Fast-Food-Restaurant ist, sondern seinen Gästen eine Kombination aus Fast Food und Cocktails bietet. Die Getränkekarte umfasst rund 30 verschiedene Cocktail- und Ginsorten, Longdrinks sowie hausgemachte Limos. Auf der Speisekarte finden sich Buffalo Wings, Pommes Frites, Salate und Desserts. Das Interieur ist im Industrial Chic gehalten.

Black Angus Burger & Bar, City, Stiftstraße 18, Tel. 0152/22796974, Mo-Mi 11–2 Uhr, Do 11–4 Uhr, Fr/Sa/So 11–0 Uhr
6. Juli 2017
kaw
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
Geopolitisch sind China und Japan Rivalen. Auf der Börsenstraße gibt es die Küchen beider Länder jedoch Seit' an Seit' und von denselben Betreibern serviert. – Weiterlesen >>
Text: kaw / Foto: Kim Bee Hoon
 
 
Kaum ein Monat, in dem in Frankfurt nicht ein neuer Burgerladen eröffnet. Um aus der Masse hervorzustechen, versucht man es bei Black Angus mit Webvideo und Sex-Appeal. – Weiterlesen >>
Text: jps
 
 
Cron am Hafen expandiert ins Westend
0
Im September eröffnet die Croneria ihre Türen
Voraussichtlich im September wird in den ehemaligen Räumen der Trattoria Europa nach zweimonatiger Umbauphase eine Spin-Off-Variante des Cron am Hafen eröffnen: die Croneria. – Weiterlesen >>
Text: kaw / Foto: Maren Altpeter
 
 
 
Die Sattlerei in Darmstadt will mehr sein als nur ein gewöhnliches Steakhaus: Die Betreiber Maximilian Neidig und Markus Winkler bieten in einer Schänke auf dem Kranichsteiner Hof neben Steaks, auch Burger, Fisch- und Pastagerichte an. – Weiterlesen >>
Text: kaw / Foto: Die Sattlerei
 
 
Die Kaffee-Enthusiasten Matthias Hoppenworth und Julian Ploch haben ein Geschäft für professionelle Kaffeemaschinen gegründet. Craft Coffee Gear heißt der Laden, der Donnerstag ab 19 Uhr feierlich eröffnet wird. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Craft Coffee Gear
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  88