eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
Foto: © Ryan Arnst/unsplah
Foto: © Ryan Arnst/unsplah

Spendenaktion für Flutopfer

Kelterfest mit Flutschoppen

Frischer Süßer, Live-Keltern und Ponyreiten für einen guten Zweck: Beim ersten Kelterfest nach langer Pause auf dem Obsthof am Steinberg sammelt Betreiber Andreas Schneider Geld für einen befreundeten Winzer aus dem Landkreis Ahrweiler.
Ab Mittwoch ist offiziell Herbst und somit Zeit, die diesjährige Apfelernte einzufahren. Wer in den vergangenen Wochen einen Blick auf die Obstwiesen in der Rhein-Main-Region geworfen hat, konnte überall prall mit Äpfeln behangene Bäume sehen. Um ihre Äpfel für frischen Most und neuen Apfelwein müssen sich Landwirte wie Andreas Schneider vom Obsthof am Steinberg also keine Sorgen machen. Für unzählige von der Hochwasserkatastrophe Mitte Juli betroffene Landwirte und Winzer in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sieht das leider ganz anders aus. Viele haben durch die Überschwemmung nicht nur große Teile ihre Ernte, sondern auch eingelagerte Erzeugnisse und zudem wichtige und meist kostspielige Gerätschaften verloren. Einer der betroffenen ist Michael Fiebrich, ein Freund von Schneider, der in Rech im Landkreis Ahrweiler einen Ein-Mann-Bio-Winzerbetrieb führt. Die Fluten haben Fiebrichs gesamten Jahrgang 2020, seine Barriquefässer und wertvolles Equipment mit sich genommen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 90.000 bis 100.000 Euro.

Schneider hat nicht lange gefackelt und überlegt, was er tun kann. Das Ergebnis kommt nicht nur Fiebrich zugute: Ein Kelterfest auf dem Obsthof am Steinberg am kommenden Samstag, dem 25. September. Dabei gibt es nicht nur frischen Süßen, den ersten Rauscher des Jahrgangs 2021 und passend dazu Bio-Zwiebelkuchen von Denningers Mühlenbäckerei, sondern auch Live-Musik mit Thomas Schilling (15-18 Uhr), Mitmach-Keltern für Kinder mit Friedhelm Wagner (12-18 Uhr) und Akrobatik mit Dieter Becker und Freunden vom Theatro Artistiko. Sie alle verzichten auf ihre Gage, die Schneider im Gegenzug in die Spendenkasse einzahlt. Zu einhundert Prozent direkt gespendet werden zudem alle Einnahmen aus dem Ponyreiten für Kinder (14-17 Uhr), von den hausgemachten Kartoffelpuffern mit Apfelmus und dem Hausschoppenverkauf aus dem Hofladen. Die Schoppenwirtschaft ist ebenso geöffnet.

Kelterfest mit Flutschoppen, Obsthof am Steinberg, 25.9.2021, 11-20 Uhr
 
21. September 2021, 10.16 Uhr
srs
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Küchengeflüster
 
 
 
Ältere Beiträge