eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
Foto: Genussakademie
Foto: Genussakademie

Neues aus der Genussakademie

Weekend-Kochbox No.2

Zwei Gänge für zwei an zwei Tagen: Nach dem Erfolg der Weekend-Kochbox No. 1 legt die Genussakademie ihre DIY-Kochboxen für eine Wochenende voller Genuss im April mit der Weekend-Kochbox No.2 neu auf.
Never change a runnig System! Nach dem Erfolg der Weekend-Kochbox No. 1 gehen Genussakademie-Küchenchef Pascual Scheel und sein Team mit ihren DIY-Kochboxen für Hobby-Köche und all diejenigen, die mit lukullische Genüssen gegen den Lockdown-Blues ankochen wollen, am 23. April in die zweite Runde.

Die Neuauflage der Weekend-Kochbox beinhaltet wieder alles, was man für zwei Tage Schlemmen benötigt: Sämtliche Zutaten für zwei verschiedene Zwei-Gang-Menüs für jeweils zwei Personen sowie eine detailliert bebilderte Anleitung für die Zubereitung. Wie bereits beim ersten kulinarischen Baukasten im März haben Scheel und sein Team in guter Kochkurstradition nur diejenigen Komponenten vorbereitet, deren Zubereitung dann doch etwas zu aufwendig wäre. Alles Weitere muss selbst gewaschen, geschält, geschnipselt und tourniert werden.

Die Weekend-Kochbox No.2 kann ab sofort online bestellt werden - inklusive Gelinggarantie! Den Genuss-in-a-Box für zwei Personen gibt es für 79 Euro.

Inhalt Weekend-Kochbox No.2: Spargel mit Kefir, Rettich, Kohlrabi und Bärlauch *
Filet vom Duroc Schwein mit Petersilie, Karotte, Zuckerschoten und Egerlingen * Beluga Linsen mit Feta, roter Beete und rotem Chicorée *Käsekuchen mit Rhabarber und Himbeeren
 
14. April 2021, 10.00 Uhr
srs
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Küchengeflüster
 
 
 
Ältere Beiträge