eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
Foto: © MyZeil
Foto: © MyZeil

Rooftop Lounge by Vespaiolo

Pop-up auf dem MyZeil-Dach

Die MyZeil hat eine neue Rooftop-Location. Auf der Außenterrasse im vierten Obergeschoss hat am Freitag, 17. Juli, das Pop-up „Rooftop Lounge by Vespaiolo“ eröffnet. Der Macher ist kein Unbekannter.
Lange blieb die Außenterrasse des Foodtopia-Foodcourts im 4. OG der MyZeil ungenutzt. Zuletzt hatte das Gastro-Unternehmen Sander die Fläche von Juli 2019 bis zum ersten Lockdown im März 2020 bespielt. Am Freitag, 17. Juli, hat nun auf der ehemaligen „Sander-Terrasse“ die Pop-up-Location „Rooftop Lounge by Vespaiolo“ eröffnet.

Der Betreiber, Goran Petreski, ist kein Unbekannter. Er gehört zu den Machern von VaiVai und Blaues Wasser. Letzteres ist seit einem verheerenden Brand in der Nacht vom 31. Juli auf den 1. August 2020 geschlossen und wird voraussichtlich erst kommendes Jahr wiederöffnen. Petreski betreibt zudem seit vergangenem Jahr das „Vespaiolo. Enoteca e Bar“ im Innenbereich des Foodtopia-Foodcourt. Die Enothek und Bar ist allerdings seit dem zweiten Lockdown geschlossen.

Auf Anfrage des MyZeil-Managements hat sich Petrenski dazu bereit erklärt, die ehemalige Sander Terrasse zu übernehmen und bis vorerst Oktober als Pop-up-Location zu bespielen. Weil zu der Location keine Küche gehört, liegt der Fokus auf Getränken – vom Frühstückskaffee bis zum Feierabend-Negroni. Hungern muss man deswegen nicht. Als Gast im Vespaiolo können die Speisen der anderen Locations mit auf die Terrasse genommen werden. Im Grunde hat man so gleich mehrere Restaurants in einem. Zukünftig soll es außerdem After Work Events mit Live DJs zum Sonnenuntergang mit Skyline-Blick geben.

Rooftop Lounge by Vespaiolo, Innenstadt, MyZeil, Zeil 106, Mo-So ab 10 Uhr
 
23. Juli 2021, 16.41 Uhr
srs
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Auf und Zu
 
 
 
Ältere Beiträge