Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Weintipps
Genuss Magazin Frankfurt Weintipps
Prosecco Brut, Daldin, DOC
 
0
Prosecco Brut, Daldin, DOC Prosecco, Venetien
Foto: Bastian Fiebig
Foto: Bastian Fiebig
Am Schicksal von Lambrusco, Morio-Muskat und Chianti ist der Prosecco gerade eben vorbeigeschlittert – auch und vor allem wegen so engagierten Winzern wie der Familie Daldin!

Prosecco war und ist ursprünglich a) eine Rebsorte, b) mindestens halbtrocken und c) ein Stillwein. Das interessierte irgendwann jedoch niemanden mehr und zum Glück kam ein schlauer Winzer auf die Idee, aus dem fruchtig schmeckenden Tropfen Schaumwein zu machen – der Rest war zunächst eine Erfolgsgeschichte und ist nun am Scheidepunkt angekommen.



Die Plörre für 1,99 aus dem Discountregal hat nämlich nichts mit dem zu tun, was Prosecco eigentlich sein kann, dominiert aber die Wahrnehmung der Käufer. Dagegen kann man jedoch etwas tun. Zum Beispiel diesen Brut Perlé von Daldin probieren, ein Familienbetrieb im besten Sinne. Er hat nicht nur eine traumhafte "Perlage" (sprich: Er schäumt sehr angenehm), sondern überzeugt auch mit facettenreicher Frucht (Apfel, Birne, Sternfrucht, Clementine ...) und sehr angenehmer Nachhaltigkeit. Wie ein "richtiger" Prosecco! Zu haben ist er beim wunderbaren Guido Giovo im schönen Mühlheim für weniger als 10 Euro pro Flasche.

16. September 2019
Bastian Fiebig
Empfehlen
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Weintipps
 
 
Die Auswahl zwischen klassischem Sekt für kleines Geld und edlen Winzerprodukten oder gar Champagner wird immer größer, denn was schäumt, ist derzeit richtig angesagt. In dieser Liga hat das Sektg – Weiterlesen >>
 
 
Janus Becker verkauft in einer ehemaligen Apotheke in der Brückenstraße flüssige Medizin für geplagte Gemüter und neugierige wie anspruchsvolle Apfel-Liebhaber. Unser besonderer Tipp: Diese Cuvee – Weiterlesen >>
 
 
Janus Becker verkauft in einer ehemaligen Apotheke in der Brückenstraße Medizin für geplagte Gemüter und neugierige wie anspruchsvolle Apfel-Liebhaber. Seine Apfelweine gehören zum Besten, was ma – Weiterlesen >>
 
 
 
Es gibt nicht wenige Bier-Spezialisten, die Altbier für das am meisten unterschätzte Bier halten – und die kommen nicht alle aus Düsseldorf. Eine wirklich spannende Variante des "Brown Ale" kommt – Weiterlesen >>
 
 
Der dritte Teil unserer Craft-Beer-Exkursion beschäftigt sich mit einer immer beliebteren Biersorte: Dem Schwarzbier. Ursprünglich aus Thüringen und Sachsen stammend, hat sich dieser Braustil unter – Weiterlesen >>
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  16 
Weintipp
Menger-Krug Chardonnay Brut
Die Auswahl zwischen klassischem Sekt für kleines Geld und edlen Winzerprodukten oder gar Champagner wird immer größer, denn was schäumt, ist derzeit richtig angesagt. In dieser Liga hat das Sektgut Menger-Krug mehr als nur ein Wörtchen mitzureden! – Mehr >>
Rezepte
Camembert mit Curry-Croutons
Camembert-Glück für 3 bis 4 Personen. – Mehr >>
Buchtipp
Chocolat & Confiserie
Bernd Siefert hat jetzt das Buch Chocolat & Confiserie mit Kreationen von Daniel Budde, Matthias Frész, Daniel Rebert, Felix Vogel und natürlich von ihm selbst beim Matthaes Verlag herausgegeben – kein Schnäppchen und dennoch ein echter Tipp für alle wahren Schokoladenliebhaber und Backvernarrten. – Mehr >>