Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Weintipps
Genuss Magazin Frankfurt Weintipps
Casanuova di Nittardi, Vign
 
0
Casanuova di Nittardi, Vigna Doghessa 2017, Chianti Classico, Toskana
Foto: Bastian Fiebig
Foto: Bastian Fiebig
Seit 37 Jahren gibt das Weingut Nittardi eine Sonderedition ihres Chianti Classico mit Künstleretiketten heraus. Den Jahrgang 2017 hat der Musiker, Künstler, Politiker, Philosoph und Freiheitskämpfer Mikis Theodorakis gestaltet.

Eine Sternenkarte auf Seidenpapier als zarte Umhüllung, ein Etikett als Hommage an den universellen Dialog der Musik: Mikis Theodorakis zeigt mit dieser Arbeit eine weitere begeisternde Facette seines kreativen Schaffens, das unterdessen kaum noch in normale Kategorien zu fassen ist. Falls Ihnen dennoch nicht genau klar sein sollte, mit wem Sie es hier zu tun haben: Zu seinem Frühwerk gehört unter anderem die Musik zum Film Alexis Sorbas, man begegnet Theodorakis also gefühlt bei so ziemlich jedem Besuch eines griechischen Restaurants in Deutschland.



Der Wein muss sich allerdings nicht hinter seinem Etikett verstecken: Der zu 100\% aus Sangiovese erzeugte Tropfen ist derzeit noch fest, feinkörniges, reifes Tannin lässt bereits ahnen, welche elegante Frucht sich hier in den nächsten Jahren Bahn brechen wird und die 14 Monate Ausbau in französischen 500 Liter-Fässern aus Eiche (davon 10\% neu) hat zum Glück so gut wie keine direkte Holznote hinterlassen, sondern ergeben bereits jetzt eine perfekte Harmonie zwischen jugendlicher Strenge und reifer Eleganz. Wieder mal ein Volltreffer aus dem Classico, der mit 19,90 € seinen absolut berechtigten Preis hat. Zu haben bei Stefania Canali unter der angeführten Webadresse.

11. November 2019
Bastian Fiebig
Empfehlen
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Weintipps
 
 
Die Auswahl zwischen klassischem Sekt für kleines Geld und edlen Winzerprodukten oder gar Champagner wird immer größer, denn was schäumt, ist derzeit richtig angesagt. In dieser Liga hat das Sektg – Weiterlesen >>
 
 
Janus Becker verkauft in einer ehemaligen Apotheke in der Brückenstraße flüssige Medizin für geplagte Gemüter und neugierige wie anspruchsvolle Apfel-Liebhaber. Unser besonderer Tipp: Diese Cuvee – Weiterlesen >>
 
 
Janus Becker verkauft in einer ehemaligen Apotheke in der Brückenstraße Medizin für geplagte Gemüter und neugierige wie anspruchsvolle Apfel-Liebhaber. Seine Apfelweine gehören zum Besten, was ma – Weiterlesen >>
 
 
 
Es gibt nicht wenige Bier-Spezialisten, die Altbier für das am meisten unterschätzte Bier halten – und die kommen nicht alle aus Düsseldorf. Eine wirklich spannende Variante des "Brown Ale" kommt – Weiterlesen >>
 
 
Der dritte Teil unserer Craft-Beer-Exkursion beschäftigt sich mit einer immer beliebteren Biersorte: Dem Schwarzbier. Ursprünglich aus Thüringen und Sachsen stammend, hat sich dieser Braustil unter – Weiterlesen >>
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  16 
Weintipp
Menger-Krug Chardonnay Brut
Die Auswahl zwischen klassischem Sekt für kleines Geld und edlen Winzerprodukten oder gar Champagner wird immer größer, denn was schäumt, ist derzeit richtig angesagt. In dieser Liga hat das Sektgut Menger-Krug mehr als nur ein Wörtchen mitzureden! – Mehr >>
Rezepte
Camembert mit Curry-Croutons
Camembert-Glück für 3 bis 4 Personen. – Mehr >>
Buchtipp
Chocolat & Confiserie
Bernd Siefert hat jetzt das Buch Chocolat & Confiserie mit Kreationen von Daniel Budde, Matthias Frész, Daniel Rebert, Felix Vogel und natürlich von ihm selbst beim Matthaes Verlag herausgegeben – kein Schnäppchen und dennoch ein echter Tipp für alle wahren Schokoladenliebhaber und Backvernarrten. – Mehr >>