Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Buchtipps
Genuss Magazin Frankfurt Buchtipps
Rheingau lecker! Schoppen u
 
0
Rheingau lecker! Schoppen und Rezepte für daheim
Foto: Societäts Verlag
Foto: Societäts Verlag
Es ist eine Hommage an Wein, Essen und den wunderschönen Rheingau – Rheingau lecker! bringt das Ausflugsziel am Rhein mit Schoppen, Rezepten und Ausflugstipps direkt zu uns nach Hause.

Die Autorin Usch von der Winden und der Autor Albrecht-Matthias Wendlandt nehmen uns in ihrem Buch Rheingau lecker! mit zu ihren Lieblingsweingütern und Straußenwirtschaften in den Rheingau. Bei einer kulinarischen Entdeckungsreise entlang des Rheins darf natürlich auch der Wein nicht zu kurz kommen, weswegen die Weingüter passend zu den Rezepten ihre Weinempfehlungen präsentieren. Dieses Buch gibt einem nicht nur das Gefühl gerade eigentlich einen sonntäglichen Ausflug zu machen, sondern erzählt auch interessante Geschichten rund um den Rheingau und den Frankfurter Lohrberg. Die Reise durch den Rheingau beginnt mit einer kurzen historischen Einleitung über die Region und die Vorstellung des Freistaat Flaschenhals: ein von den Siegermächten des Ersten Weltkriegs übersehener Landstrich in Form eines Flaschenhalses, der den Bewohnern fast sechs Jahre lang zum Schmuggeln aller erdenklichen Güter diente.



Neben der Einleitung und einigen Ausflugstipps enthält das Buch drei Hauptkapitel, die thematisch nach den Jahreszeiten Frühling, Sommer und Herbst/Winter sortiert sind. Je nach Jahreszeit werden drei bis vier Weingüter vorgestellt und daran anschließend folgen die Lieblingsrezepte der Autor*innen. Manche Rezepte sind durchaus anspruchsvoll, jedoch gibt es auch jede Menge einfache, kreative und unkomplizierte Rezeptideen, die zwischen ein bis sechs Portionen kalkuliert sind. Die Rezepte sind gut strukturiert, aber auch auf das nötigste begrenzt.



Ob „Bratwurstfüllung in der Schmorgurke“ allen mundet ist unklar, aber das Buch bietet für jeden Geschmack und Anlass raffinierte Rezepte. Vom Spargelsalat bis zum Nussbraten mit Rosenkohl ist für jede Jahreszeit etwas dabei, und natürlich darf der Spundekäs auch nicht fehlen. Die Rezepte sind kurz und sachlich geschrieben und im Niveau sehr unterschiedlich. Das Rezept für gefüllte Topfenknödel auf Birnen-Kürbis-Chutney liest sich deutlich anspruchsvoller als der Kartoffelsalat mit Wildbratwürstchen. Allen Rezepten ist aber gemein, dass sie Lust auf den Rheingau machen und man ihn gerne in die eigene Küche einladen möchte.



Rheingau lecker! Schoppen und Rezepte für daheim ist erschienen im Societäts Verlag und für 18 Euro erhältlich.

12. August 2019
ast
Empfehlen
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Buchtipps
 
 
Wer bei Eintopf nur an Omas Linsensuppe denkt, hat weit gefehlt. In ihrem Kochbuch hat die schwedische Foodjournalistin Lena Söderström zahlreiche Rezepte gesammelt, die unkompliziert und trotzdem p – Weiterlesen >>
 
 
Madelyne Meyer gehört zu der Generation junger Weinfluencer*innen, die frische Zugänge zum alten Kulturgesöff suchen. – Weiterlesen >>
 
 
Buchtipps
0
Dining In
Mit einem Kochstil, den die Autorin als „Low-fi“ bezeichnet, stellt Alison Roman rund 125 Rezepte vor, die einfach, alltagstauglich und trotzdem nicht langweilig sein sollen. – Weiterlesen >>
 
 
 
Ein Backbuch für Klassiker? Die gibt es schon zur genüge, mag man denken. Doch die Autorinnen Sara Plavic und Tamara Staab haben sich Donauwelle und Co. angenommen und moderne Interpretationen dazug – Weiterlesen >>
 
 
Gutes ganz einfach, das ist das Motto von Christina Bauer und dabei steht Brot bei ihr ganz hoch im Kurs. In ihrem Buch hat sie 50 Rezepte gesammelt – sowohl für Backprofis als auch Knetmuffel. – Weiterlesen >>
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  47 
Weintipp
Cabernet Sauvignon 2017, Winzerverein Deidesheim, Pfalz
Die Rebsorte Cabernet Sauvignon, ursprünglich typisch für Bordeaux und entsprechende Weine aus Übersee, fühlt sich seit kurzem auch in der Pfalz pudelwohl. Dieser Wein der Winzergenossen aus Deidesheim ist da ein Paradebeispiel! – Mehr >>
Rezepte
Versoffene Jungfer
Dieses Gericht gehört zu den Lieblingsdesserts der Hessen! – Mehr >>
Buchtipp
Wohlfühlgerichte aus einem Topf
Wer bei Eintopf nur an Omas Linsensuppe denkt, hat weit gefehlt. In ihrem Kochbuch hat die schwedische Foodjournalistin Lena Söderström zahlreiche Rezepte gesammelt, die unkompliziert und trotzdem pfiffig sind. – Mehr >>