Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Mal was anderes
 
Top-Themen Genusswoche
0
Burger und Tequila auf hessisch
In der neu eröffneten Gaststätte "Hanauer Tor" in Babenhausen wird regionale Küche mal ganz anders interpretiert: Betreiber Jochen Herbert möchte seine Gäste mit Kreationen wie Hessenburger, Hessendöner und Hessisch Tequila überzeugen.
Dass ein Burger nicht zwingend auf Brötchenhälften und Fleischfrikadelle angewiesen ist, zeigt "Hanauer Tor"-Betreiber Jochen Herbert mit seinem Hessenburger (3,50 €): "Zwei Scheiben Fleischwurst, dazwischen eine würzige Mischung aus Grüner Soße und Kartoffeln mit einer Scheibe Ei. Wer möchte kann aber auch einen Hessen-Käsburger bestellen - selbstverständlich mit Handkäs'." Das ist aber noch nicht alles, was die Karte der neu eröffneten Babenhäuser Gaststätte Originelles zu bieten hat: Probieren kann man auch den Hessendöner (3,50 €) - ein mit Rippchen und Kraut gefülltes Kartoffelweck - oder den Hessen-Wrap (6,50 €), der mit Frankfurter Kalbsschnitzel, Grüner Soße und Bratkartoffeln gefüllt ist. Dazu kann man sich einen Hessisch Tequila (2 €) genehmigen, hinter dem sich Apfelkorn mit Fleischwurst (statt Zitrone) und Senf (statt Salz) verbirgt.
Zusätzlich gibt es im "Hanauer Tor" aber auch altbewährte Klassiker wie Rippchen und Kraut, Kartoffel- oder Gulaschsuppe, Handkäs', Grüne Soße, Frankfurter Würstchen oder eine Wurstplatte, außerdem hält die Karte einige Salat-Variationen bereit.

So viel Kreativität machte sogar das Fernsehen auf Jochen Herbert aufmerksam, bei Gottschalk Live durfte er seine hessischen Kreationen höchstpersönlich präsentieren.

Hanauer Tor, Babenhausen, Fahrstraße 58, Tel. 06073/6308101, Mo/Mi-Fr 11-24, Sa/So 10-24 Uhr
18. Juni 2012
ahu
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Top-Themen Genusswoche
 
 
Freitagsküche im MMK
0
Küche trifft Kunst
Die Freitagsküche wird am Donnerstag, den 21. Mai, einen Aktionsraum im Museum für Moderne Kunst eröffnen, in das sie als eigenes Kunstwerk integriert werden soll. Der bisherige Standort im Bahnhofsviertel bleibt weiterhin bestehen. – Weiterlesen >>
Text: Katrin Börsch / Foto: MMK/Coersmeier
 
 
Heimsieg bei Grüne Soße Wettkampf
0
Das ist der Kräuterkönig 2015
Das Grüne Soße Festival 2015 ist vorbei und der neue Kräuterkönig steht fest: Gewinner des diesjährigen Spektakels ist die Apfelweinwirtschaft Wagner aus Sachsenhausen. Auf Borretsch, der gesundheitsgefährdend sein soll, wird bei der Zubereitung der Sieger-Soße verzichtet. – Weiterlesen >>
Text: Katrin Börsch / Foto: Sabine Imhof
 
 
Neues Projekt vom Solzer-Wirt
0
Sportsbar trifft Allgäu in Bornheim
Schräg gegenüber seiner Traditionskneipe Apfelwein Solzer in Bornheim ist dank Christian Dressler echtes Allgäuer-Flair eingezogen. Neben dem Fokus auf typischen Gerichten aus Süddeutschland will das Bornheimer Dorfstadl aber auch Sportsbar sein. – Weiterlesen >>
Text: vak / Foto: vak
 
 
 
Food Trucks total beim Sunday Urban Club
0
So schmeckt Schmegg’es
Street-Food, Food Trucks und Co. liegen im Trend und versammeln sich nun jeden ersten Sonntag im Monat auf dem Hassia Gelände. Mit dabei ist der neueste Zugang unter den Food Trucks: Schmegg'es. – Weiterlesen >>
Text: vak / Foto: Schmegges GmbH
 
 
Sein oder nicht sein?
0
Streit um die Terminus Klause
Eine kleine Kneipe im Herzen des Bahnhofsviertels sorgt seit Kurzem für Furore, am Mittwoch gingen sogar 150 Menschen auf die Straße, um für den Erhalt der Terminus Klause zu demonstrieren. – Weiterlesen >>
Text: vak/neb / Foto: vak
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  22 

Facebook Aktivität