Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Feuer frei
Genuss Magazin Frankfurt Feuer frei
Top-Themen Genusswoche
 
Top-Themen Genusswoche
0
Chili D’s geht an den Start
Wer Lust auf amerikanisches Essen hat, der ist auf der Eckenheimer Landstraße im Stadtteil Eckenheim genau richtig: In der neu eröffneten Sportsbar Chili D's kann man sich zu kühlem Bier Burger, Sandwiches, Spare Ribs und selbstverständlich Chili schmecken lassen.
Das Chili D's in den ehemaligen Räumlichkeiten des Café Mocca hat gerade erst Eröffnung gefeiert, deshalb kann man vorerst nicht alle Gerichte bestellen, die auf der Karte stehen. Satt wird man hier aber auch jetzt schon: Wie wäre es zum Beispiel mit einem Mexican Burger (9,90 €), der neben einer Frikadelle aus reinem Rindfleisch, Tomaten, Zwiebeln und Salat auch würzige Guacamole mit Jalapeño-Mango-Salsa zu bieten hat? Oder vielleicht doch lieber ein frisch zubereitetes Chili D's 4 U (10,90 €), das mit in Bier gekochtem Rinderhackfleisch, Bohnen, Gemüse, Chilis und Habaneros ordentlich einheizt? Dazu kann man beispielsweise ein kühles Bier trinken. Außerdem auf der Karte: Sandwiches wie das Grilled Chicken Caesar (10,90 €), Nachos mit Salsa (2,40 €), Spare Ribs (11,90 €), Chicken Wings (8 Stück/6,90 €), verschiedene Salate und zum Nachtisch New York Cheesecake (4,80 €).

Die im Chili D's verwendeten Zutaten bezieht Betreiber Arthur Nicholie zum Teil aus regionalen Betrieben, das Rindfleisch kommt zum Beispiel aus Nordhessen. Zukünftig möchte Nicholie auch noch einen Sandwich-Catering-Service anbieten - Burger und Pommes wird es im Chili D's aber weiterhin nur direkt vor Ort geben.


Chili D's, Eckenheim, Eckenheimer Landstraße 298, Tel. 95407407, Di-So 11-22 Uhr
22. Juni 2012
Liv Preßer
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Top-Themen Genusswoche
 
 
Tag des Kaffees: Wackers Kaffee röstet im Freien
0
Kaffeeduft liegt über der Stadt
Am Samstag finden bundesweit Aktionen zum Tag des Kaffees statt. Bei einer der ältesten Manufakturen Frankfurts, Wacker's Kaffee, wird direkt vor dem Stammhaus geröstet. In wenigen Tagen eröffnet das Traditionshaus außerdem ein neues Café im Westend. – Weiterlesen >>
Text: vak / Foto: Wacker's Kaffee
 
 
Eine Brise Amalfiküste in Sachsenhausen
0
Lella Mozzarella huldigt dem Käse
Kürzlich hat der Sohn des Bistro Salvatore Inhabers sein eigenes Stück Italien am Ziegelhüttenplatz eröffnet: Dennis Rimonti taufte sein kleines Restaurant auf den Namen Lella Mozzarella - und alles dreht sich auch um den berühmten Käse. – Weiterlesen >>
Text: hen / Foto: Oliver Henrich
 
 
Der bunteste Stadtteil Frankfurts feiert sich selbst, denn am Donnerstag ist Bahnhofsviertelnacht. Doch nicht nur das Nachtleben hat so einiges Kurioses zu bieten, das Viertel birgt auch kulinarisch die eine oder andere Überraschung, vom frittierten Schweinedarm aus China bis zum zuckersüßen indischen Frischkäseball. – Weiterlesen >>
Text: neb / Foto: neb
 
 
 
Hilft gegen Hitze
0
Eis bis Mitternacht
Bei Temperaturen um die 35 Grad hilft nur eins: Eis! In der neuen Pocket Bar & Eis Manufaktur in Sachsenhausen gibt es an den Wochenenden Eis bis Mitternacht. Kreative Sorten gehen aber auch anderswo über die Theke - die Redaktion stellt die spannendsten vor. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Kalim / fotolia.de
 
 
Foodsharing rettet Lebensmittel
0
Teller statt Tonne
Fair-Teiler, Tafel und Co. geben Lebensmittel an Dritte weiter - damit werden nicht nur Bedürftige unterstützt, sondern Lebensmittel zugleich vor dem Wegwerfen bewahrt. – Weiterlesen >>
Text: Vera Kuchler / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  24