Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Vorerst nicht geschlossen
 
Neues aus der Szene
0
Klabunt noch bis Oktober offen
Das Klabunt bleibt den Bornheimern vorerst erhalten - das Gebäude auf der Berger Straße, in dem sich die Kultkneipe befindet, wird nicht wie geplant im Sommer abgerissen: Das Klabunt erhält einen Aufschub bis Oktober.
Eigentlich sollten die Abrissarbeiten spätestens im Sommer beginnen - so schnell muss das Klabunt aber dann doch nicht für das auf dem Grundstück geplante Wohn- und Geschäftsgebäude weichen: Andreas Kramer und Christa Bill dürfen das beliebte Lokal, in dem regelmäßig Lesungen stattfinden, noch bis Oktober weiter betreiben. Dann muss sich Bornheim von seiner Kultkneipe verabschieden, zumindest an dieser Stelle - Kramer und Bill sind bereits auf der Suche nach neuen Räumlichkeiten.

Klabunt, Bornheim, Berger Straße 228, Tel. 94598140, Mo-So ab 18 Uhr
13. Juli 2012
ahu
 
 
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. ( Bilder)
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Pfälzer Weinabend im Scheck-In-Center im Ostend: Neben ausgesuchten Spitzenweinen des VDP Weingut Dr. Bürklin-Wolf gibt es ein großes Pfälzer Büffet mit warmen und kalten regionalen Gerichten. – Weiterlesen >>
 
 
Frischer Wind zum 100-jährigen Jubiläum im Zellers: Alexandra Schleunung, Urenkelin der Unternehmensgründer, übernimmt die offizielle Leitung des Vier-Sterne-Hotels in Kahl am Main. – Weiterlesen >>
 
 
Am Mittwoch gibt es im Restaurant im Viertel im Begegnungszentrum Praunheim wieder ein Drei-Gänge-Menü auf den Tisch. Das Motto dahinter: Gourmet-Dinner für wenig Geld. – Weiterlesen >>
 
 
 
Die Catering-Firma, die auch das Restaurant Table an der Schirn betreibt, hat Insolvenzantrag gestellt. Der Geschäftsführer blickt aber optimistisch in die Zukunft. – Weiterlesen >>
 
 
Nicht nur für Frankfurter
0
Gewinnspiel für Genießer
Zum Ende des Jahres verlässt Matthias Schmidt die Villa Merton und räumt das Feld für André Großfeld. Um den letzten Sommer in der Villa zu feiern, hat sich der Zwei-Sterne-Koch ein Gewinnspiel ausgedacht. – Weiterlesen >>
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  84 

Facebook Aktivität