Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Veronika, der Spargel wächst
 
Neues aus der Szene
0
Erster Spargel in der Region gestochen
Foto: qay  / pixelio.de
Foto: qay / pixelio.de
Feinschmecker dürfen sich freuen: Im Süden wird der erste hessische Spargel gestochen. Spargelbauer berichten von günstigem Wetter und guter Qualität.
Die langen Streifen weißer und schwarzer Folie auf den Ackern im Umland verraten es dem geübten Auge: Die Spargelsaison kommt. Südlich von Frankfurt, wo die sandigen Böden das Wachstum besonders begünstigen, wurde jetzt der erste Freiland-Spargel gestochen. Eine „super Qualität“ lässt der Arbeitskreis Spargel Südhessen verkünden. „Wir hatten genügend Frost im Winter, dann reagieren die Pflanzen besonders gut auf die ersten Sonnenstrahlen“, berichtet Rolf Meinhardt, Spargelbauer aus Darmstadt und Vorsitzender des Arbeitskreises.

Bis genug für die Gastronomie geerntet wurde, wird es noch ein paar Tage dauern. Da Ostern dieses Jahr relativ spät gefeiert wird, nämlich erst Mitte April, sollte bis zum Fest genug vorhanden sein. Großhändler versprechen deutlich günstigere Preise als im Vorjahr. Laut statistischem Bundesamt ist Spargel das am häufigsten angebaute Freilandgemüse. Die Nachfrage nach den edlen Stangen steigt seit Jahren. Von den 1780 Hektar Anbaufläche in Hessen, befinden sich 1715 Hektar rund um Darmstadt.
20. März 2017
jps
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Wer Lust auf einen Brunch besonderer Art hat, der sollte den Bembel-Brunch auf dem Paradiesplatz in Alt-Sachsenhausen nicht verpassen. Dieser wird am Sonntag den 20. August von 12 bis 15 Uhr stattfinden. – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Stadtrat Stefan Majer ehrt gleich zwei Preisträger für ihre Verdienste rund um die hessischen Streuobstwiesen auf dem Frankfurter Apfelweinfestival in Frankfurt. – Weiterlesen >>
Text: Diana Waisgar / Foto: Verband der Hessischen Apfelwein- und Fruchtsaft-Keltereien e.V.
 
 
Auf die Plätze, fertig, los!
0
Erstes internationales Bienenrennen im MMK
Seit nun mehr als 10 Jahren erzeugen die fleißigen Bienen auf dem Dach des MMK köstlichen Stadthonig. Auch in diesem Jahr haben die von der Künstlergruppe finger kultivierten Bienen des MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main eine Menge Honig produziert. – Weiterlesen >>
Text: kat
 
 
 
Londoner Gastro-Startups in der City
0
Pret a diner serviert Food-Trends
Den September über wird der Caterer Kofler & Kompanie ein Pop-Up Restaurant im ehemaligen Deutsche-Bank-Gebäude eröffnen. Serviert wird Trend Food von Londoner Gastro-Startups wie Poké Bowls. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Jan Stich
 
 
7. Apfelweinfestival auf dem Roßmarkt
0
Eine Hommage an den Schoppen
Von Freitag, 11. August, bis Sonntag, 20. August, wird das Frankfurter Apfelweinfestival 2017 auf dem Roßmarkt gefeiert. Offiziell eröffnet wird die Sause am Freitagabend um 18 Uhr von Oberbürgermeister Peter Feldmann. – Weiterlesen >>
Text: kat/pia / Foto: Salome Roessler
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  138