Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Spitzentreff der Pflanzenfresser
 

Neues aus der Szene

2

Stephan Hentschel zu Gast im Seven Swans

Foto: Cookies Cream
Foto: Cookies Cream
In ganz Europa gibt es nur zwei rein vegetarische Restaurants mit Michelin-Stern. Anfang März machen diese beiden ausgezeichneten Köche gemeinsame Sache im Seven Swans.
Lange Zeit sah es so aus, als wäre es gar nicht möglich, ohne Filet und Foie Gras einen der begehrten Sterne des Guide Michelin zu erringen. Heute wissen wir es besser. Zwei der mutigen Pioniere, die aufwendige Spitzenküche ganz ohne tote Tiere präsentieren, sind das Cookies Cream in Berlin und das Frankfurter Seven Swans. Im März nun besucht der Berliner Küchenchef Stephan Hentschel seinen Kollegen Jan Hoffmann in der Küche des Seven Swans. Vom 6. bis zum 10. März werden die beiden ein ganz besonderes Menü auftischen, „mal klassisch, mal plemplem“ verspricht die Speisekarte.

Die sechs Gänge sollen 79 Euro kosten. Gäste dürfen sich auf eine Vorspeise aus Algenkaviar, Avocado und Haselnuss freuen. Als Hauptspeise werden Parmesanknödel mit Spinat und Pinien serviert und zum Dessert tischen die beiden Vegetarier-Stars Blaubeere, Sellerie und Macademia auf. „Für Geschäftsführer Denise Omurca (Seven Swans) und ‚Cookie‘ Heinz Gindullis (Cookies Cream) ist dies der Startschuss für die Taskforce Vegetarische Spitzenküche - die Zusammenarbeit soll jedoch in erster Linie Spaß machen“ heißt es in der Pressemitteilung.

Das Cookies Cream zu Gast im Seven Swans, 6.–10. März, Mainkai 4, Tel.: 21996226
9. Februar 2018
jps
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
Frankfurt Geht Aus! am 12.2.2018, 16:51 Uhr:
Das tut uns leid. Es war leider zu befürchten, dass das schnell ausgebucht sein wird. Es ist das schmalste Restaurant der Stadt und Stephan Hentschel ist ein Name mit ordentlich Zugkraft. Viel Glück beim nächsten Mal!
 
Jean Trouillet am 12.2.2018, 16:07 Uhr:
Danke für die Info! Den nächsten freien Tisch gibt es am 14.3....
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Das Emma Metzler lädt ein
0
Zu Ehren von Apfel, Quitte und Birne
Äpfel x Quitten x Birnen – Unter diesem Motto findet am 18. Oktober ein Themenabend der besonderen Art statt, wenn Andreas Schneider und Jacques Perritaz Raritäten aus ihren Keltereien ausschenken. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Obsthof am Steinberg
 
 
Vasarely-Menü im Holbein’s
0
Besonderes Essen für besondere Kunst
Zur bunten Vasarely-Ausstellung im Städel hat Küchenchef Patrick Grossmayer ein eigenes Menü entwickelt. In dem treffen die ungarischen Wurzeln des Künstlers auf die Traditionen seiner Wahlheimat Frankreich. – Weiterlesen >>
Text: jps
 
 
Bei dieser besonderen Lesung kann man nicht nur seinen Ohren, sondern auch seinem Gaumen etwas Gutes tun. Während die Autorin aus ihrem Roman vorliest, wird ein Drei-Gänge-Menü der Böhmischen Küche serviert. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Barbara Bišický-Ehrlich
 
 
 
Immer mehr genießbare Lebensmittel werden weggeworfen. Um diesem Problem entgegenzuwirken und ein Zeichen zu setzen, haben Daniel Anthes und Katharina Schulenberg ein Sach- und zugleich Kochbuch geschrieben. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Theresa Köhler
 
 
Ein Fest für die Kichererbsen
0
Frankfurts erstes Hummus-Festival
Am Samstag, den 29. September, steigt im Schönhof-Viertel Frankfurts erstes Hummus-Festival. Mit dabei sind auch die Hummus-Profis der Hummus Küch’ aus Sachsenhausen. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Toa Heftiba / Unsplash
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  156