Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Neues aus der Szene
Genuss Magazin Frankfurt
Neues aus der Szene

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
 
Einbruch im ältesten Wasserhäuschen Frankfurts
0
Die fetten Jahre sind vorbei am Franziusplatz
Das Jöst Nr. 1 im Osthafen ist Frankfurts ältestes durchgehend betriebenes Wasserhäuschen. Nach einem Einbruch steht nun die Zukunft des seit 1912 geöffneten Kult-Kiosks auf dem Spiel. – Weiterlesen >>
Text: Sebastian Schellhaas / Foto: Sven Hammerschnidt
 
 
Henkell und Merck beweisen Solidarität
0
Desinfektionsmittelknappheit adé?
Die Wiesbadener Sektkellerei Henkell Freixenet produziert in Kooperation mit den Chemie- und Technologieunternehmen Infraserv und Merck Desinfektionsmittel, welche seit Ausbruch der Corona-Krise knapp werden. – Weiterlesen >>
Text: mad / Foto: Henkell Freixenet
 
 
DIY in Corona-Zeiten
0
TAG 6 – Essig selber machen
Der Prozess braucht etwas länger, aber viele haben ja gerade Zeit. Dafür bekommt man dann auch ein wirklich gutes Produkt aus Resten, genauer: aus dem letzten Schluck Wein, den ihr in der Flasche lasst. – Weiterlesen >>
Text: Bastian Fiebig / Foto: bf
 
 
 
Wer genau wissen will, was in seinem Frühstücks-Joghurt drin ist, der macht ihn am besten selbst. Wie das funktioniert? Das zeigen wir euch hier im fünften Teil unserer Do-it-yourself-Reihe. – Weiterlesen >>
Text: mad / Foto: Brooke Larke / Unsplash
 
 
Rezepte für „Notfallkochbuch“ gesucht
0
Kreativ Kochen in Corona-Zeiten
Der passende Wettbewerb für die Pandemie-Versuchsküche: Das Projekt „Notfallkochbuch“ des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe sucht nach kreativen Rezeptideen für Notsituationen. – Weiterlesen >>
Text: Mandana Bareh Foroush / Foto: Matt Chris Pua/Unsplash
 
 
Corona hält die Menschen in seinem Bann und auch in der Genussakademie stehen alle Herde still. Wirklich? Stimmt nicht: Die Genussakademie sendet am Samstag erstmals einen Live-Online-Kochkurs mit Küchenchef Pascal Scheel und Programmdirektorin Timea Ramirez. Was haben wir zu erwarten? Wir haben Timea Ramirez gefragt! – Weiterlesen >>
Text: Bastian Fiebig / Foto: tr
 
 
Egal, ob zum Frühstück oder im Laufe des Tages, irgendwann verfällt ihnen jeder: Süße Brotaufstriche. Wie sich gesunde Alternativen ganz einfach zu Hause herstellen lassen, verraten wir am vierten Tag unserer Reihe. – Weiterlesen >>
Text: Mandana Bareh Foroush / Foto: corleto/unsplash
 
 
Hotelzimmer als Homeoffice?
0
Im Hotel entspannt arbeiten
Die Corona-Krise macht auch vor der Hotelbranche nicht halt. Aufgrund des deutschlandweiten Verbots von touristischen Übernachtungen ist die Achat-Hotelgruppe kreativ geworden und bieten ihre Zimmer künftig als Homeoffice-Büros an. – Weiterlesen >>
Text: mad / Foto: Achat Hotels
 
 
 
DIY in der Corona-Krise
0
TAG 3 – Brot backen
Brot kaufen kann jeder, Brot backen eigentlich auch. Dank Brotbackautomaten braucht man nur zwei Knöpfe drücken und den Rest übernimmt der Automat. Kann man, aber es gibt auch Alternativen. – Weiterlesen >>
Text: Tom Tizian / Foto: scn pressebüro
 
 
DIY in der Corona-Krise
0
TAG 2 – Kimchi ansetzen
In Korea gehört Kimchi zu jeder Mahlzeit. Wer jetzt Corona-bedingt ein bisschen Zeit hat, kann sich selbst an dem aromatisch fermentierten Gemüse probieren. Dafür braucht es nur wenige Zutaten und ein Einmachglas. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Portuguese Gravity/Unsplash
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  177