Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Roomers Hotel
 

Neues aus der Szene

0

Rauschende Sause zum 10. Geburtstag

Foto: Roomers
Foto: Roomers
Am vergangenen Samstag, den 11. Mai, feierten Micky Rosen und Alex Urseanu den zehnten Geburtstag ihres hippen Roomers Hotels. Die Frankfurter Szene und zahlreiche Promis gaben sich ein Stelldichein.
Eine fette Party mit rotem Teppich, Blitzlichtgewitter und viel Champagner: So begingen die Erfolgs-Hoteliers Micky Rosen und Alex Urseanu am vergangenen Wochenende den zehnten Geburtstag des hippen Roomers Hotels. Zu den Gästen zählten Boris Becker, Lars Eidinger, DJ Hugel, Laura Karasek, Kim Hnizdo, Sabrina Setlur, Langston Uibel, Shirin Shahrivar, Rabea Schif, Toni Mahfud, Roman Weidenfeller und viele mehr.

Für ihre erfolgreichen Konzepte wurden Rosen und Urseanu von der Allgemeinen Hotel- und Gastromonie-Zeitung (AHGZ) und der dfv Mediengruppe zu den Hoteliers des Jahres 2018 gewählt. 2001 gründete das geschäftstüchtige Duo die Gekko Group mit Hauptsitz in Frankfurt. Urseanu und Rosen betreiben in Frankfurt die Hotels Roomers, Bristol, The Pure, die Gerbermühle, das Restaurant Moriki und die Gekkos Bar. Voraussichtlich 2020 expandieren Urseanu und Rosen mit dem Roomers ParkView ins Frankfurter Westend.

Außerdem kooperiert das Roomers mit Alpha Industries und Harley Davidson. Was dabei rauskam? Ende 2018 brachten die Unternehmen eine individuell gestaltete Edition der Harley-Davidson XG750A Street Rod auf den Markt. Streng limitiert: Nur 20 Motorräder wurden produziert. Ob die nun Frankfurts Straßen unsicher machen?

Roomers Hotel, Gutleutviertel, Gutleutstraße 85, Tel. 2713420
 
14. Mai 2019, 16.07 Uhr
kab
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Neuer Name, altes Konzept
0
Ana übernimmt Wacker im Nordend
Nachdem das Café Wacker im Nordend nach 24 Jahren am 24. Dezember 2019 schließen sollte, springt die langjährige Wacker-Mitarbeiterin Ana Hrskanovic ein. Sie übernimmt die Filiale des Traditionscafés und erfüllt sich einen Traum. Der Name ändert sich, das Konzept bleibt aber gleich. – Weiterlesen >>
Text: Mandana Bareh Foroush / Foto: Café Ana
 
 
Geheimniskrämerei im Römer
0
Frankfurt blockiert Topf Secret
Foodwatch beklagt, dass die Stadt Frankfurt das Online-Portal Topf Secret sabotiere. Dort veröffentlicht die Verbraucherschutzorganisation Prüfberichte von Hygienekontrollen in Restaurants, Bäckereien und weiteren Betrieben. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: gabriel gabriel/unsplash
 
 
Fizzz Trendguide 2020
0
Diese Läden setzen Trends
In einem „Trendguide 2020“ verzeichnet das Gastro-Magazin Fizzz deutschlandweit zehn hippe Läden, die 2019 Akzente gesetzt haben, darunter: drei Frankfurter Konzepte. Neben Leuchtendroter und Das Herz von Frankfurt sorgt der dritte Kandidat für Verwunderung. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Leuchtendroter/Steve Herud
 
 
 
400 Jahre Höerhof
0
Eine Zeitreise mit Biss
Am 29. Februar feiert der Höerhof in Idstein 400 Jahre Geschichte. Im prächtig geschmückten Fachwerkhaus sollen Live Musik, ein Theater ohne Bühne und Weinstände zum Staunen und Schlemmen einladen. Auch was in Zukunft mit diesem altehrwürdigen Bau geschieht, wird verraten. – Weiterlesen >>
Text: mbf / Foto: Fotostudio Leidner
 
 
Kulinarischer Jahresrückblick Teil 2
0
Das geschah 2019 in Frankfurts Gastronomie
Die zweite Jahreshälfte in Retrospektive: Ausgezeichnete Bars im Bahnhofsviertel, Pleiten für Kofler & Kompanie und Coa. Und: Eine mächtige Welle aus mehr als 20 spannenden Neueröffnungen schwappt über die Gastro-Landschaft. – Weiterlesen >>
Text: Katrin Börsch / Foto: Ben Koorengevell/unsplash
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  173