Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Rheinland-Pfalz Wein-Bühne auf dem Museumsuferfest
 

Neues aus der Szene

0

Zwanzig Meter Wein

Foto: KCE
Foto: KCE
Vom 23. bis zum 25. August erwartet das Museumsufer wieder rund zwei Millionen Besucher. 26 Museen öffnen ihre Türen für kulturelle Unterhaltung, einige Bühnen, darunter die Rheinland-Pfalz-Bühne sorgen für Partystimmung.
Seit 1988 findet am Frankfurter Mainufer das Museumsuferfest statt. Neben dem Besuchen von Museen bis spät in die Nacht, liefern Stände und Bühnen direkt am Mainufer kulturelle und kulinarische Vielfalt an. Neben Workshops für Malerei, Lesungen und einem internationalen Angebot an Tanz und Musik, kann auf dem Museumsufer auch gefeiert werden.

So bietet die Rheinland-Pfalz-Bühne am letzten Augustwochenende von Freitag bis Sonntag ein buntgemischtes musikalisches Programm von Deutsch-Pop, über 80er- und 90er-Jahre Cover zu House und Club Sounds. Freitagabend macht Gastone den Start, eine Dance und Electronic-Band aus Frankfurt. Anschließend übernimmt DJ Da Silva und liefert tanzbare elektronische Musik. Am Samstag wird mit The Silverballs und ihren Rock’n’Roll Covern eine etwas andere Richtung eingeschlagen. Sonntags geht es dann mit dem Singer/Songwriter Dan O’Clock etwas ruhiger los, was sich dann aber im Laufe des Abends noch ändern wird, wenn die Zeitreise in die 80er und 90er beginnt. Damit die Besucherinnen und Besucher in die richtige Partystimmung kommen, befindet sich nebenan die zwanzig Meter lange Rheinland-Pfalz Weinbar. Auf Lounge-Sofas können es sich Weinfreundinnen und -freunde mit 30 verschiedenen Sorten aus dem angrenzenden Bundesland und einem Angebot an Speisen bequem machen oder eine Verschnaufpause einlegen.
 
12. August 2019, 13.45 Uhr
jwe
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Das Jumeirah geht mit Winter Wonderland ins fünfte Jahr und lädt zur winterlichen Küchenparty. Am 23. November zaubern bekannte Gastköche, darunter Hans Horberth, Köstlichkeiten an Live-Kochstationen. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Jumeirah Frankfurt
 
 
Der Berliner Gastro-Mogul The Duc Ngo ist hier in Frankfurt bereits für das Moriki verantwortlich. Ab dem neuen Jahr ist er mit einem weiteren Konzept vertreten: Dem Roomers Restaurant gibt er ein neues Gesicht. – Weiterlesen >>
Text: kab / Foto: Gekko Group
 
 
Tea Time im Kempinski Hotel Frankfurt
0
Zwischen Verbotene Liebe und Tee-Gebäck
Winterzeit ist Teezeit – so auch im Kempinski Hotel. Unter dem Motto „It’s tea time, my dear“ lädt das Hotel zu zwei Nachmittagen mit Tee, Gebäck und Lesungen ein. Mit dabei: Schauspielerin Gabriele Metzger. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Gabriele Metzger
 
 
 
Huazhu Group übernimmt Deutsche Hospitality
0
Chinesischer Konzern kauft Steigenberger
Die Huazhu Hotels Group aus Shanghai hat die Deutsche Hospitality übernommen. Damit gehören ihr jetzt die Marken Steigenberger, Maxx, Jaz in the City und Intercityhotel. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Steigenberger Hotels AG
 
 
Der neue Gault&Millau bestätigt die Ergebnisse aus RHEIN-MAIN GEHT AUS! und FRANKFURT GEHT AUS!. Nils Henkel und Andreas Krolik sind die besten Köche Hessens, Stirnal und Stowasser hoffnungsvolle Aufsteiger. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: ZS Verlag
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  171