Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Rheinland-Pfalz Wein-Bühne auf dem Museumsuferfest
 

Neues aus der Szene

0

Zwanzig Meter Wein

Foto: KCE
Foto: KCE
Vom 23. bis zum 25. August erwartet das Museumsufer wieder rund zwei Millionen Besucher. 26 Museen öffnen ihre Türen für kulturelle Unterhaltung, einige Bühnen, darunter die Rheinland-Pfalz-Bühne sorgen für Partystimmung.
Seit 1988 findet am Frankfurter Mainufer das Museumsuferfest statt. Neben dem Besuchen von Museen bis spät in die Nacht, liefern Stände und Bühnen direkt am Mainufer kulturelle und kulinarische Vielfalt an. Neben Workshops für Malerei, Lesungen und einem internationalen Angebot an Tanz und Musik, kann auf dem Museumsufer auch gefeiert werden.

So bietet die Rheinland-Pfalz-Bühne am letzten Augustwochenende von Freitag bis Sonntag ein buntgemischtes musikalisches Programm von Deutsch-Pop, über 80er- und 90er-Jahre Cover zu House und Club Sounds. Freitagabend macht Gastone den Start, eine Dance und Electronic-Band aus Frankfurt. Anschließend übernimmt DJ Da Silva und liefert tanzbare elektronische Musik. Am Samstag wird mit The Silverballs und ihren Rock’n’Roll Covern eine etwas andere Richtung eingeschlagen. Sonntags geht es dann mit dem Singer/Songwriter Dan O’Clock etwas ruhiger los, was sich dann aber im Laufe des Abends noch ändern wird, wenn die Zeitreise in die 80er und 90er beginnt. Damit die Besucherinnen und Besucher in die richtige Partystimmung kommen, befindet sich nebenan die zwanzig Meter lange Rheinland-Pfalz Weinbar. Auf Lounge-Sofas können es sich Weinfreundinnen und -freunde mit 30 verschiedenen Sorten aus dem angrenzenden Bundesland und einem Angebot an Speisen bequem machen oder eine Verschnaufpause einlegen.
12. August 2019
jwe
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Neues aus der Szene
 
 
Der Ernährungsrat Frankfurt wird zwei Jahre alt
0
„Frankfurt braucht endlich eine Ernährungsstrategie“
Mit rund 130 Gästen feierte der Ernährungsrat Frankfurt kürzlich sein zweijähriges Bestehen. Gemeinsam wurde nicht nur Resümee gezogen, sondern auch auf die tragende Rolle von Stadt und Kommunen hingewiesen. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Joachim Börner
 
 
Verleihung des Goldenen Apfels 2019
0
„Streuobstwiesen sind ein Kulturgut“
Am Mittwoch wurde im Rahmen des Apfelweinfestivals der Goldene Apfel vergeben. Der Preis ehrt Menschen, die sich mit besonderer Hingabe um Streuobstwiesen kümmern. In diesem Jahr ging er an Torsten Horn aus Eschwege. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Hessischer Apfelweinverband
 
 
Food Truck Friday an der Jahrhunderthalle
0
Eat me, Drink me
Thank God, it’s Friday: Am Freitag den 16. August, findet erneut der Food Truck Friday statt. Rund um den Löschteich der Jahrhunderthalle kann man es sich an über 40 Food Trucks und Getränkeständen kulinarisch gut gehen lassen. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Food Truck Friday
 
 
 
Der Feinschmecker ehrt Deutschlands beste Metzger
0
Hall of Beef
Der Feinschmecker hat entschieden: Das sind die 500 besten Fleischerei-Fachgeschäfte Deutschlands. An der Spitze Hessens steht die Metzgerei Waibel aus Frankfurt und auch ein weiterer Betrieb aus der Stadt ist gelistet. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Max delsid/Unsplash
 
 
Les deux Messieurs eröffnet nach Umbau
0
Zwischen Croque, Croissants und Samtvorhängen
Nach der Trennung vom Franchise-Unternehmen La Maison du Pain vor gut zwei Jahren hat sich bei Carsten Huth viel getan: Sein Bistro Les deux Messieurs erstrahlt nach einem Umbau im neuen Design in der Wiesbadener Innenstadt. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Carsten Huth
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  168